DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Üble Traditionslinien: §§129, 129a und 129b
%DCble+Traditionslinien... von retmarut (11.06.2010)
erstellt: 19.01.201973,19 MB128kBit/sJoint Stereoaudio/mpeg
Hausdurchsuchungen, Telefon- und E-Mail-Überwachung, Einblick in Kontobewegungen, monatelange Personen- und Wohnungsobervationen, Peilsender an PKW … die Palette der polizeilichen Sonderbefugnisse bei Ermittlungsverfahren nach §§129 a und b StGB bieten fast alles, was das Herz staatlicher Überwacher_innen höherschlagen läßt. Anders als bei „normalen“ Strafverfahren müssen den §§129, 129a und 129b StGB keine Straftat zugrundeliegen – es handelt sich um Organisations- und Gesinnungsparagraphen, mit deren Hilfe Gruppen und Netzwerke durchleuchtet und kriminalisiert werden können. Veranstaltung "Üble Traditionslinien - §§129, 129a, 129b", Donnerstag, 10. Juni 2010, T-Keller, Göttingen
ein Kommentar zu dieser Datei
Du musst angemeldet sein, um Dateien bewerten und kommentieren zu können!
Podium "Arbeiterklasse gegen Faschismus": Kurt Baumann (DKP)
NEU
AUDIO • 30,34 MB
Zum Download dieser Datei musst Du auf secarts.org angemeldet sein
Ist der »Standort Deutschland« krisenfest? AUDIO • 40,19 MB
Zum Download dieser Datei musst Du auf secarts.org angemeldet sein
Aktuelle ökonomische Lage (2018) AUDIO • 17,13 MB
Zum Download dieser Datei musst Du auf secarts.org angemeldet sein
gehe zu Seite:123 » ... 9