DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
kooperieren jetzt mitmachen! 0 registrieren • tagged
Nach Schlagwort (1034 Artikel)
NEU
Miteinander für wessen Morgen?Gewerkschaftstag der IG Metall 2019

Unter das Motto „Miteinander für morgen – Solidarisch und gerecht“ hat der IGM-​Vorstand den 24. ordentlichen Gewerkschaftstag gestellt. Wie in der Januar/Februar Ausgabe der Metallzeitung angekündigt, mehr lesen
Montag, 14.10.2019 • 3 Kommentare • Von Ludwig Jost
 
Administrative und juristische SchikaneDie erbärmlichen Tiefpunkte der Flüchtlingsabwehr
Scharfe Kritik an der deutsch-europäischen Flüchtlingsabwehr haben zum gestrigen Weltflüchtlingstag der Europarat sowie mehrere große internationale Menschenrechtsorganisationen geübt. Es könne nicht angehen, mehr lesen
23.06.2019 • ein Kommentar • Von German Foreign Policy
 
Arbeiter unabhängig vom Parteibuch organisieren!Kommuniqué zur Hauptfeind-Konferenz 2019
Unter dem Schwerpunktthema „‘Und weil der Mensch ein Mensch ist ...‘ - Einheitsfront der Arbeiter und demokratische Bündnisse – warum und wie?“ fand vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 in Berlin die XI. Konferenz mehr lesen
16.06.2019 • Von Org Hauptfeindkonferenz
 
Hände weg von Venezuela - auch die deutschen!Die Aktivitäten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Lateinamerika
Aus aktuellem Anlass soll in diesem Artikel versucht werden, die Aktivitäten des deutschen Imperialismus in Gestalt der Konrad-Adenauer-Stiftung in Lateinamerika, speziell in Venezuela zu beleuchten. Zum mehr lesen
21.05.2019 • Von Gruppe KAZ
 
Deutsche SchreckensherrschaftFaschistischer Besatzungsterror in Griechenland 1941-1944
Heute, am 8. Mai*, versammeln wir uns anlässlich des 74. Jahrestages der Befreiung vom Faschismus, um all derer zu gedenken, die gegen den deutschen Faschismus gekämpft haben und dabei ihr Leben ließen. Ohne ihren Einsatz stünden wir heute nicht hier. Wir gedenken mehr lesen
16.05.2019 • ein Kommentar • Von Jan Steyer
 
Eine Handvoll Euros mehrLicht und Schatten: Tarifabschluss im öffentlichen Dienst
Verdi-Vorsitzender Frank Bsirske bejubelt den Anfang März nach drei Verhandlungsrunden und vielen Warnstreiks (siehe auch Auf Draht vom 26. Februar) vereinbarten Abschluss für die knapp eine Million Beschäftigten mehr lesen
08.04.2019 • Von RW
 
Und es gibt sie doch!Die Arbeiterklasse in Deutschland heute und ihre Lage: einige Fakten
Im 200. Geburtsjahr von Karl Marx kommt auch die bürgerliche Öffentlichkeit nicht darum herum, sich zu diesem Mann zu äußern, dessen Erkenntnisse damals wie ein Lauffeuer um die Erde gingen und seitdem mehr lesen
21.03.2019 • Von Gretl Aden
 
Wer übernimmt Verantwortung?WM-Ausscheiden bringt deutsche Zustände zum Vorschein
Watutinki. Hört sich nach Sonne und Meer, nach Karibik an. Ist aber ein Ort 30 Kilometer südwestlich von Moskau, Heimat des Direktorats „Kosmische Aufklärung“ des russischen Militärnachrichtendienstes. mehr lesen
15.07.2018 • ein Kommentar • Von RW
 
Macron entgleistAngriffe des französischen Kapitals nach deutschem Vorbild
Während des französischen Wahlkampfs um das Präsidentenamt war Frankreich ständig in den deutschen Medien präsent. Der Kandidat Emmanuel Macron wurde als demokratischer Hoffnungsträger hochgejubelt und mehr lesen
04.06.2018 • 2 Kommentare • Von gr
 
Die Warnsignale mehren sichKommuniqué zur Hauptfeind-Konferenz 2018
Unter dem Schwerpunktthema »Faschismusgefahr und antifaschistische Kämpfe« fand vom 10. bis 13. Mai 2018 in Berlin die X. Konferenz »Der Hauptfeind steht im eigenen Land«, veranstaltet von der Internet-Plattform mehr lesen
17.05.2018 • 10 Kommentare • Von Org Hauptfeindkonferenz
 
Genie und ÜberlebensgigantStephen Hawking verstorben
Schwer zu sagen, was sein größeres Verdienst ist: 50 Jahre lang einer tödlichen Krankheit getrotzt und nur aus dem Kopf gelebt zu haben oder die Entdeckung und Erforschung schwarzer Löcher ... Stephen Hawking ist nun im Physikerhimmel - im Unendlichen. Dass schwarze mehr lesen
16.03.2018 • Von Eva Niemeyer
 
Man schießt deutschTreue Verbündete: BRD und Saudi-Arabien
Saudi-Arabien erhält beim Aufbau einer eigenständigen Rüstungsindustrie Unterstützung aus Deutschland. Nachdem der Rheinmetall-Konzern über eine Tochterfirma in Südafrika eine Munitionsfabrik nahe Riad mehr lesen
18.11.2017 • Von German Foreign Policy
 
Sicherheit vor wem? Für wen?Terrorismus als nützlicher Vorwand: neue Pläne zum Inlandseinsatz der Bundeswehr
Vor allem seit dem Amoklauf eines Münchner Jugendlichen Ende Juli dieses Jahres wird die Bevölkerung mit aller Macht darauf eingestimmt, dass ein Einsatz der Bundeswehr im Inneren notwendig ist, um sie mehr lesen
23.09.2016 • Von gr
 
Die Wahrheit ist stärker als ErdoganAufruf türkischer Kommunisten vom 13. April 2016
Wir dokumentieren nachstehend einen Aufruf der Deutschland-Organisation der türkischen Kommunistischen Partei (KP) zur Solidarität für die Pressefreiheit in der Türkei: Die mehr türkisch
16.04.2016 • 3 Kommentare • Von KP (Türkei)
 
Ködern für den KriegWarum ich die Bundeswehr nicht in meiner Schule haben will. Ein Schüler berichtet
„Ende Januar war an meiner Schule, dem Gymnasium Borbeck in Essen, die Bundeswehr eingeladen. Im Rahmen eines Forums zur Berufsberatung durfte sich die Bundeswehr als attraktiver Arbeitgeber präsentieren mehr lesen
11.04.2016 • Von Jurek, Essen
 
Kapitalismus, Rassismus, Sexismus und KriegÜberlegungen und Schlussfolgerungen zu den Ereignissen in der Kölner Neujahrsnacht
Je länger die Ereignisse von Köln zurückliegen, desto mehr Menschen gehen davon aus, gesichertes Wissen über die Vorgänge zu haben, und desto weniger sicher ist unbefangenen BeobachterInnen, was dort wirklich mehr lesen
03.02.2016 • Von Hans Christoph Stoodt
 
Unberechtigte VorwürfeNeuer Militärgeheimdienst-Chef hat NSU-Aufklärung massiv behindert
BERLIN/KÖLN - Der seit wenigen Tagen amtierende Präsident des Militärischen Abschirmdienstes der Bundeswehr, Christof Gramm, hat die Arbeit des parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Terrororganisation mehr lesen
09.01.2015 • Von German Foreign Policy
 
Die Partei der Arbeit BelgiensErfolge einer revolutionären Partei in nicht-revolutionären Zeiten
Bei den Wahlen zur belgischen Abge­ordnetenkammer im Mai dieses Jahres gelang es der belgischen Partei der Arbeit (PVDA/PTB)1, zwei Parla­mentssitze zu erobern sowie zwei wei­tere Sitze im wallonischen mehr lesen
05.01.2015 • Von Marcel de Jong
 
Freiheit für wen?9. November 1989: Es gibt keinen Grund für uns Arbeiter, mit ihnen zu feiern.
„Freiheit“ war der Schlachtruf, als vor 25 Jahren die Grenze zwischen der BRD und der DDR niedergerissen worden ist und das Ende der Deutschen Demokratischen Republik seinen Anfang fand. Doch um wessen mehr lesen
09.11.2014 • ein Kommentar • Von gr
 

  Seite: 123 » ... 52