DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
abonnieren Keinen Artikel verpassen! RSS-Feed • Monat
Artikel-Archiv
23 Veröffentlichungen 2007 (Ø 0.8 pro Tag)
Der Druck muss verstärkt werdenNSN-Beschäftigte kämpfen gegen Personalabbau
Europäischer Aktionstag der Nokia-Siemens-Beschäftigten © by Rettig Pünktlich mehr lesen
30.06.2007 • Von Hans Jürgen Rettig
 
Peace in our timedeutsche EU-Ratspräsidentschaft endet in gesamteuropäischem Desaster
BERLIN/WARSCHAU (24.06.2007) - In einem gesamteuropäischen Desaster und mit schweren zwischenstaatlichen Verwerfungen beendet die Bundesregierung ihre EU-Ratspräsidentschaft. Um die deutschen Vorstellungen mehr lesen
29.06.2007 • Von German Foreign Policy
 
Elftausend Kinder und die Deutsche Bahnwie sich die Bahn gegen die Erinnerung an Opfer des faschistischen Terrors wehrt
Elftausend Kinder und die Deutsche Bahn1 Als vor über zwei Jahren die Deutsche Bahn es ablehnte, die Ausstellung der „Fils et Filles des Déportés Juifs de France“ (FFDJF) „Elftausend Kinder“ auf deutschen mehr lesen
27.06.2007 • Von renrew
 
wess Brot ich fress, dess Lied ich sing"Hetze" und "versöhnliche Töne": Polen und Deutschland
Der Unterschied zwischen offener und verdeckter Dominanz lässt sich ganz gut am "Eurovision Song Contest" erkennen. Verdeckte Dominanz wäre, allen teilnehmenden Nationen formal die gleichen Stimmen zu mehr lesen
26.06.2007 • Von secarts
 
Gegenwehr und Gegenmacht gehören zusammenDer Abschluss in der Druckindustrie und weitere tarifpolitische Perspektiven
In der Druckindustrie ist es zu einem Abschluss zwischen ver.di und dem Arbeitgeberverband Bundesverband Druck und Medien (bvdm) gekommen. Die Beschäftigen erhalten zum 1. Juli 2007 3,0 Prozent mehr Lohn, ab 1. 7. 2008 2,1 Prozent. Der Altersteilzeit-Tarifvertrag, mehr lesen
25.06.2007 • Von Holger Artus
 
Endlich Strafe für Kriegsverbrecher!VVN-BdA schaltet Zentralstelle für Bearbeitung von NS-Massenverbrechen ein
Eine große Gruppe von VVN-BdA-Mitgliedern aus Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg ist zu Pfingsten nach Bayern gereist, um an den Gedenkveranstaltungen für die Opfer der Wehrmachtsgebirgstruppe mehr lesen
23.06.2007 • ein Kommentar • Von VVN-BdA
 
Deutsches Europader Kampf um die Vorherrschaft in der EU
WARSZAWA/BERLIN/BRÜSSEL/LONDON (21.06.2007) - Vor dem heute beginnenden EU-Gipfeltreffen eskaliert der Machtkampf um die deutsche Stimmdominanz im EU-Ministerrat. Gegenstand sind die Abstimmungsregeln mehr lesen
21.06.2007 • Von German Foreign Policy
 
send me an angel!Spam mal anders: multidimensionales Channeling, Geistheiler und DelfinTherapie
Kennen Sie spam? Ich auch. Für gewöhnlich geht es um Penispumpen, Viagra, Diazepam und Valium; gelegentlich auch mal um Börsenkurse oder Unternehmen, bei denen "Sie jetzt einsteigen müssen". Unlängst schrieb mehr lesen
20.06.2007 • 2 Kommentare • Von secarts
 
Kavala und Hiebenach dem "Gipfel der Repression"
„Ein Gipfel der Repression!“ - so überschrieb die Rote Hilfe einen Flyer zum G8-Gipfel. Und in der Tat stellten die polizeilichen und juristischen Maßnahmen einiges in den Schatten, was wir bisher bei mehr lesen
19.06.2007 • Von Björn
 
die SchatzinselMadagaskar im Visier der deutschen Pharmaindustrie
BERLIN/ANTANANARIVO (12.06.2007) - Nach dem G8-Gipfel setzt die deutsche Regierung ihre bekannte Afrika-Politik unverändert fort. Neues Ziel ist Madagaskar, auf dessen pflanzengenetische Ressourcen Berlin mehr lesen
17.06.2007 • ein Kommentar • Von German Foreign Policy
 
Einwanderung, Folter, Afrika und die EU-Verfassung09.06. - 15.06.2007: diese Woche neu bei "german foreign policy"
Freitag, 15.06.2007, 02:24 Uhr:Richtungsentscheidung(Eigener Bericht) - Mit einer diplomatischen Drohkulisse drängt Berlin die Regierung Polens zum Nachgeben im Streit um die EU-Verfassung. Warschau weigert sich nach wie vor, über die Neuregelung der Abstimmungsmodalitäten mehr lesen
16.06.2007 • Von German Foreign Policy
 
Der Preis der FreiheitNaziskandal? I wo, die waren bloß besoffen
Es war ein Donnerstag, als dank unseres Politbüro-Mitglieds Schabowski die Berliner Mauer etwas überhastet aufgebrochen wurde. Bereits am Montag darauf hatte meine Chefredaktion für mich einen für damalige Zeiten noch sehr ungewohnten Interview-Termin vereinbart, mehr lesen
15.06.2007 • ein Kommentar • Von Maxi Wartelsteiner
 
Linksradikal?W. I. Lenin und der "linke Radikalismus" in der Arbeiterbewegung
Die Euphorie der Parteigründer der neuen Linkspartei steigt. Der Wahltrend scheint stabil, an Mandaten, Mitarbeiterstellen und Wahlkampfzuwendungen seitens des Staats herrscht kein Mangel. Alle machen mehr lesen
13.06.2007 • Von Johannes Magel
 
DGB und politischer StreikLegalismus, "Pragmatismus" oder demokratischer Kampf?
Rente mit 67, Gesundheits-„reform“, weitere Verschlechterungen – welche Mittel kann, soll, darf man dagegen einsetzen? Jeder Angriff einer Bundesregierung auf soziale oder gewerkschaftliche Rechte stellt mehr lesen
12.06.2007 • Von Achim Bigus
 
Kampf bis aufs Messer"Galileo"-Projekt: Deutschland greift nach der Führung
BRÜSSEL/BERLIN (08.06.2007) - Im Schatten des heutigen G8-Gipfels bemüht sich der Berliner Verkehrsminister um die deutsche Führung beim Aufbau des europäischen Satellitennavigationssystems Galileo. Das mehr lesen
11.06.2007 • Von German Foreign Policy
 
Netzwerk der Macht – Bertelsmannneues Buch: massiver Einfluss des Konzerns auf alle wichtigen Politikfelder
Es sollte eine eher beschauliche Pressekonferenz der Bertelsmann-Stiftung am 16. Mai werden. Schließlich stellte Liz Mohn, stellv. Vorstandsvorsitzende, das zentrale Ereignis des Jahres, die Verleihung mehr lesen
09.06.2007 • Von Unsere Zeit
 
Belegschaft verliert Bayer-Arbeitskampfenttäuschende Verhandlungsführung der IG BCE
Am 9. Mai wurde der Arbeitskampf in Leverkusen (UZ berichtete mehrfach) mit einer Einigung zwischen dem Verband der chemischen Industrie und der Bayer AG einerseits sowie der Arbeitnehmervertretung und mehr lesen
08.06.2007 • Von Adi Reiher
 
der Putsch-Sender von CaracasEU-Parlament fordert Respektierung der Meinungsfreiheit – für einen Medienmogul
In der Nacht vom Pfingstsonntag auf Montag ist in Venezuela eine neue medienpolitische Ära angebrochen. Der erste öffentlich organisierte Fernsehsender, TVes, nahm seinen Sendebetrieb auf, begleitet von mehr lesen
07.06.2007 • Von André Scheer
 
der Anfang ist gemachtdie Sandinisten an der Regierung
Ein halbes Jahr ist in Nicaragua die Regierung der Versöhnung und nationalen Einheit im Amt.Lassen wir Fakten sprechen. Sofort nach der Amtsübernahme erklärte die Regierung den Beitritt Nicaraguas zu ALBA, mehr lesen
05.06.2007 • Von Wolfgang Herrmann
 

  Seite: 12