DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA17.10.2019, 13:14 Uhr
Nutzer / in
juventud87

• Doch noch "geordneter" Brexit? FAZ meldet gerade: "Die Unterhändler der #EU und #Grossbritannien haben sich auf einen #Brexit-Vertrag geeignet. Das bestätigten Jean-Claude Juncker und Boris #Johnson auf Twitter. Ein Scheitern des Abkommens ist jedoch dennoch möglich. "


Jean-Claude Juncker / @JunckerEU

Where there is a will, there is a #deal - we have one! It’s a fair and balanced agreement for the EU and the UK and it is testament to our commitment to find solutions. I recommend that #EUCO endorses this deal.




Boris Johnson / @BorisJohnson

We’ve got a great new deal that takes back control — now Parliament should get Brexit done on Saturday so we can move on to other priorities like the cost of living, the NHS, violent crime and our environment #GetBrexitDone #TakeBackControl


Link ...jetzt anmelden!
• Schau mal: ziemlich ähnliche Diskussionen in den www.secarts.org-Foren
Rechte Ausstiegsstrategien für Europa
Eine ungewöhnliche Allianz: Islamhasser und Antisemiten, Nationalisten und Separatisten haben sich am 15. November in Wien zusammengetan, um im EU-Parlament eine neue rechte Fraktion zu bilden: Marine Le Pen, Anführ...mehr secarts 25.11.2013
GFP
Alles, was Deutschland nutzt
BUDAPEST/BERLIN (08.11.2010) - Ungarn wird seine Anfang 2011 bevorstehende EU-Ratspräsidentschaft in den Dienst der Berliner Außenpolitik stellen. Dies kündigt der ungarische Außenminister nach Gesprächen mit seinem...mehr GFP 08.11.2010
GFP
Die Perspektiven der Krise
BERLIN (20.03.2013) - In einer aktuellen Analyse entwickelt die Friedrich-Ebert-Stiftung (SPD) vier mögliche Szenarien für die künftige Entwicklung der EU unter dem Druck der Euro-Krise. Wie die Stiftung berichtet, ...mehr GFP 20.03.2013
EU: Risse im Gebälk
2
Liebe unter Ganoven - In der jW-Ausgabe vom 13. Juli steht ein sehr instruktiver Artikel von Jörg Kronauer über die zwischenimperialistischen Widersprüche innerhalb der EU: Risse im Gebälk Die deutsche Vorherr...mehr FPeregrin 15.07.2019
FPeregrin 15.07.2019
GFP
Niederlande: "Nee" zum EU-Ukraine-Abkommen
DEN HAAG/BERLIN (06.04.2016) - Überlegungen zu einer etwaigen Aushebelung des demokratischen Mehrheitswillens begleiteten das EU-Referendum am 6. April in den Niederlanden. Dort stimmte die Bevölkerung am Mittwoch ü...mehr GFP 07.04.2016
GFP
Europas Abstieg
14.12.2010 (BERLIN/WASHINGTON/BEIJING) - Debatten über einen globalen Abstieg Europas und eine Neuverteilung der weltweiten Macht begleiten die Auseinandersetzungen um die Zukunft des Euro. Man müsse auf Weltebene e...mehr GFP 14.12.2010