DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA29.05.2019, 17:41 Uhr
Nutzer / in
tolpatchow

• Porsche im Korruptionsskandal Eine komische Geschichte. Der #Hueck ist ja vor kurzem erst zurückgetreten...

Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen Porsche-Chef Blume

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung nach SPIEGEL-Informationen gegen drei prominente Vertreter des Porsche-Vorstandes. Einer von ihnen ist Firmenchef Oliver Blume...


Hück wird nicht beschuldigt

Konkret geht es um die Vergütung des langjährigen Betriebsratschef Uwe Hück, die nach Auffassung der Ermittler unangemessen hoch war. Grundgehalt, Boni und Sachleistungen haben sich nach SPIEGEL-Informationen auf einen mittleren sechsstelligen Betrag summiert.

Das ist recht hoch, wenn man bedenkt, dass Betriebsräte laut Gesetz nicht mehr verdienen sollen, als sie im Rahmen einer normalen Firmenkarriere erhalten hätten. Hück war vor seiner Ernennung zum Betriebsrat Lackierer. Dass er ohne sein Amt ähnliche Gehaltshöhen erreicht hätte, gilt als äußerst unwahrscheinlich.

Der juristische Vorwurf bezieht sich vor allem auf die steuerlichen Folgen. Sollte Hück tatsächlich ein unangemessen hohes Gehalt eingestrichen haben, so die Logik der Ermittler, hätte Porsche dafür höhere Steuern bezahlen müssen. Stattdessen strich der Autohersteller offenbar einen ungerechtfertigten Steuervorteil ein, weil er Hücks Gesamtvergütung steuermindernd geltend machte. Hück selbst wird nicht beschuldigt. Für eine Stellungnahme war Hück nicht zu erreichen. Der "Pforzheimer Zeitung" erklärte er, sein Gehalt sei "sauber"...


Link ...jetzt anmelden!

#VW
#Porsche
#Korruption
#Arbeiteraristokratie
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Sachbeschädigung am Marx-Grabstein
2
... und sehr ähnlich wie beim Marx-Grabstein Ende Februar am LL-Denkmal in Berlin, fast parolengleich. Wie groß muß die Angst...mehr FPeregrin 03.03.2019
retmarut 17.02.2019
Rosa, die Sozialdemokratie und der Faschismus
NEU
Eine sehr interessanten historischen Artikel von Mauricio Escuela zu Rosa Luxemburg, der Sozialdemokratie und dem Faschismus ...mehr FPeregrin 18.06.2019
Geschichte und Rolle der NVA
1
Und der zweite Teil: Warum Ex-DDR-Soldaten der Bundesrepublik keine Treue schwören wollten Die Nationale Volksarmee wär...mehr arktika 03.01.2019
UMFRAGEÜbersteht Macron die Krise?
1
Ohne pedantisch sein zu wollen, aber der Manuel heißt Emmanuel. Ändert aber nichts und wird ihm auch nicht helfen :-) tolpatchow 13.12.2018
technischer Jahresrückblick 2018
Liebe Freunde, wie immer zum Jahresende präsentieren wir einen kleinen Querschnitt unserer Foren- und Nutzerdatenbanken - ...mehr AG Technik 31.12.2018
Feuchtwanger - Vom Sinn der Geschichte
1
"Feuchtwanger durchschaut [...] das Klassenwesen der Gegnerschaft gegen das »starre, normative Recht«. Er zeigt, daß diese ge...mehr FPeregrin 22.12.2018