DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
11.04.2019, 17:27 Uhr
Nutzer / in
arktika

• Militärputsch im Sudan Militär übernimmt die Macht im Sudan

Im Sudan hat das Militär offenbar die Macht übernommen und den seit 30 Jahren regierenden Staatschef Omar Al-Baschir gestürzt. Die staatlichen Rundfunk- und Fernsehsender unterbrachen ihr reguläres Programm, senden Marschmusik und Ankündigungen, dass man ein Statement des Militärs erwarten solle. Die »Sudan Tribune« berichtete, dass Panzer in der Hauptstadt Khartum aufgefahren seien. Der Aufenthaltsort von Al-Baschir sei unbekannt, so das Internetportal weiter. »Glaubwürdige Quellen«, so die Sudan Tribune, hätten erklärt, dass das Militär mit seinem Eingreifen einem Putsch islamistischer Kräfte zuvorgekommen seien.

Der Gewerkschaftsbund SPA (Sudanese Professionals Association), der in den vergangenen vier Monaten an der Spitze der Protestbewegung gegen die Diktatur stand, rief zur Wachsamkeit auf und verlangte von den Streitkräften, die Macht an eine zivile Übergangsregierung zu übertragen.

In Khartum gingen offenbar tausende Menschen auf die Straße, um den Sturz des Regimes zu feiern. Das angekündigte Statement der neuen Machthaber blieb bisher jedoch aus. Berichten zufolge führten die Streitkräfte jedoch Razzien bei islamistischen Organisationen durch, rund 150 Personen sollen festgenommen worden sein.


Heute auf RedGlobe unter Link ...jetzt anmelden!

#sudan
#putsch
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
PdA vs. KP Steiermark
2
Magst du die vorherigen Kapitel von "Wien Ottakring geißelt die Menschheit" vielleicht etwas ausführen? smersch 07.12.2018
sharisa 07.12.2018
Nationaler Volkskongress in China
Gestern begonnen: nationaler Volkskongress in der #VRChina. Die #FAZ schäumt schon vor Wut: Während sie sich zuvor mit Ge...mehr juventud87 06.03.2019
Deutsche Schreckensherrschaft
1
Hervorragende Faktensammlung und Aufarbeitung. Verdient weite Verbreitung! Hennes NEU 16.05.2019
ehemaliges Chinesenviertel in Hamburg
2
Eine m.E. filmhistorisch interessante Fußnote gestatte ich mir: Im Terra-Film Große Freiheit Nr. 7 (Regie: Helmut Käutner, H...mehr FPeregrin 26.11.2018
FPeregrin 26.11.2018
Sachbeschädigung am Marx-Grabstein
2
... und sehr ähnlich wie beim Marx-Grabstein Ende Februar am LL-Denkmal in Berlin, fast parolengleich. Wie groß muß die Angst...mehr FPeregrin 03.03.2019
retmarut 17.02.2019
Blutmai 1929
1
>>> Demonstrationsverbot vielerorts aufgehoben und vielfach verurteilt Alle diese Entwicklungen zeugten davon, dass sic...mehr FPeregrin NEU 19.05.2019