DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
24.09.2018, 12:43 Uhr
EDIT: juventud87
24.09.2018, 12:45 Uhr
Nutzer / in
juventud87

• Vietnamesischer Präsident verstorben Nach Angaben der Gesundheitskommission für Mitglieder des ZK ist der vietnamesische Staatspräsident Tran Dai Quang am Freitag um 10 Uhr im Militärkrankenhaus 108 in Hanoi verstorben. Tran Dai Quang wurde 1956 geboren. Er erlag trotz intensiven Behandlungen der vietnamesischen und ausländischen Ärzte seiner schweren Krankheit.

Tran Dai Quang stammte aus der nordvietnamesischen Provinz Ninh Binh. Er war Professor und Doktor der Rechte und absolvierte 1975 die Hochschule für Volkssicherheit und die Fachschule für Fremdsprachen. Von 1975 bis 1987 war er Mitarbeiter des Innenministeriums. 1980 trat er in die Kommunistische Partei Vietnams ein.

Bis 1990 war er Leiter der Abteilung für Beratung und politischen Schutz des Innenministeriums. Bis 1996 war er stellvertretender Leiter des Amtes für Sicherheitsberatung im Innenministerium, das heutige Ministerium für öffentliche Sicherheit. Er wurde 2003 zum General der Polizei ernannt. Bis 2011 war er stellvertretender Minister für öffentliche Sicherheit. Bis 2016 war er Minister für öffentliche Sicherheit.

Am 2. April wurde Tran Dai Quang zum Staatspräsident gewählt.


Link ...jetzt anmelden!

Während seiner Arbeit hat Tran Dai Quang einen großen Beitrag zur Revolution Vietnams geleistet. Ihm wurden von der Partei und dem Staat viele wertvolle Orden verliehen. Sein Tod ist ein großer Verlust der Partei, des Staates und der Bevölkerung Vietnams.

Zum Andenken an Tran Dai Quang haben das Zentralkomitee der KPV, das vietnamesische Parlament, der vietnamesische Staatspräsident, die vietnamesische Regierung und die Vaterländische Front Vietnams eine zweitägige Staatstrauer verkündet.

Für die Trauerfeier des Staatspräsidenten Tran Dai Quang ist eine 37-köpfige Abteilung zuständig. KPV-Generalsekretär Nguyen Phu Trong ist der Abteilungsleiter.

Der Kondolenzbesuch beginnt am 26. September 2018 um 7 Uhr im nationalen Bestattungshaus in der Tran Thanh Tong Str. 5. Die Beisetzungsfeierlichkeit wird am 27. September 2018 um 15 Uhr 30 in seiner Heimat in der Gemeinde Quang Thien im Kreis Kim Son, in der Provinz Ninh Binh stattfinden.

Der vietnamesische Fernsehsender VTV und der Radiosender VOV werden die Kondolenzbesuche, die Gedenkfeierlichkeiten und die Beisetzung des Staatspräsidenten Tran Dai Quang live übertragen.

Während der Staatstrauer am 26. und 27. September werden auf allen öffentlichen Plätzen Flaggen auf Halbmast gehisst. Alle Unterhaltungstätigkeiten werden eingestellt.

Link ...jetzt anmelden!


In seinem Beileidstelegramm an KPV-Generalsekretär Nguyen Phu Trong und die Familie des Staatspräsidenten Tran Dai Quang, schrieb der Generalsekretär der KP Chinas und chinesischer Staatspräsident Xi Jinping, Staatspräsident Tran Dai Quang sei ein enger Freund des chinesischen Volkes gewesen und habe einen großen Beitrag zur Verstärkung der strategischen umfassenden Partnerschaft zwischen Vietnam und China geleistet.

Am selben Tag schickte der russische Präsident Wladimir Putin ein Beileidstelegramm an das vietnamesische Volk, an die Familie und Freunde des Staatspräsidenten Tran Dai Quang. Putin schätzte die Beiträge des Staatspräsidenten zur Intensivierung der umfassenden strategischen Partnerschaft zwischen Vietnam und Russland. Auch der russische Premierminister Dmitri Medwedew schickte am selben Tag sein Beileid an Premierminister Nguyen Xuan Phuc. Auch der russische Botschafter in Hanoi schickte sein Beileid an Vietnam.

Link ...jetzt anmelden!
01.10.2018, 23:45 Uhr
Nutzer / in
RevLeft

Vietnamesischer Präsident verstorben Dazu eine Kondolenz der DKP:

"Geehrte Genossinnen und Genossen,

wir teilen die Trauer der Familie, der Regierung und des ganzen vietnamesischen Volkes anlässlich des Todes des Staatspräsidenten Tran Dai Quang. Die Kommunistische Partei Vietnams als leitende Kraft im Land und die Sozialistische Republik Vietnams als Staatswesen selbst verlieren einen ihrer wichtigsten Führer und einen großartigen Internationalisten.

Wir schätzten auch aus der Ferne Europas sein Engagement für den Frieden, insbesondere in der Region, aber auch mit allen Nationen dieser Welt. Vor allem in den Jahren seiner Präsidentschaft widmete sich Tran Dai Quang der Aufgabe, die Bedeutung und das Ansehen von Vietnam in der internationalen Gemeinschaft zu stärken. Basierend auf den Erfahrungen des eigenen Kampfes der vietnamesischen Nation für Unabhängigkeit und Sozialismus war es sein großes Anliegen, gute Beziehungen Vietnams zu den Ländern dieser Erde zu festigen sowie dazu beizutragen, Frieden, nationale Unabhängigkeit, Demokratie und sozialen Fortschritt in der Welt zu sichern.

Wir verneigen uns vor Tran Dai Quang.

Mit kommunistischen Grüßen,
Patrik Köbele (Vorsitzender)
Günter Pohl (Internationale Kommission)"

Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Profilbilder (Avatare) und Bilderansicht
3
Die unterbundenen animierten Gifs finde ich ja begrüßenswert. Das nervt echt. Wenn ich die Großbildansicht in der Galerie ...mehr juventud87 09.01.2019
MARFA 09.01.2019
FPeregrin 08.01.2019
Auch für den Deutsche-Bank-Chef gelten in China G..
NEU
Aus FAZ.net: "Der Chef der Deutschen Bank ist an der Einreise nach China gehindert worden. Christian Sewing wurde am Flug...mehr secarts 29.06.2019
russ. Botschafter im Interview mit Junge Welt
Der Botschafter der Russischen Föderation in Deutschland, Sergej J. Netschajew, hat Kritik an der erleichterten Einbürgerung ...mehr RevLeft 16.05.2019
Polen: Solidarität mit der KPP
Der sporadische Charakter unserer Solidarität mit den Kommunisten Polens geht mir schon lange auf den Keks. In der Hoffnung, ...mehr FPeregrin 16.06.2019
Schweden: Einheitsfront od. Ausverkauf?
Nach mehr als vier Monaten nach der Reichtagswahl mit einem 17,5%_Durchmarsch der faschistischen SD ist nun in Schweden eine ...mehr FPeregrin 19.01.2019