DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
21.09.2018, 12:05 Uhr
Nutzer / in
arktika

• BRD macht keine Völkerrechts- u. Grundgesetzverletzungen Ist schon ein paar Tage alt.
Von der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag erschien am 12. September ein kurzer Artikel auf RedGlobe:

Bundesregierung schließt Verletzung des Völkerrechts und Grundgesetzes nicht aus

Die Bundesregierung hat bei der Sondersitzung des Verteidigungsausschusses heute Morgen einen völkerrechts- und grundgesetzwidrigen Militäreinsatz der Bundeswehr in Syrien weiterhin nicht ausgeschlossen. Es ist ein Skandal, dass die Bundesregierung das Parlament erst nach Medienberichten und in einer Sondersitzung auf Antrag der Fraktion DIE LINKE informiert hat“, sagte Heike Hänsel, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE.
Die Außenpolitikerin weiter:
„Während der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags eindeutig bestätigt hat, dass diese angedrohte Vergeltungsaktion ohne UN-Mandat in Syrien völkerrechtswidrig ist, hält sich die Bundesregierung diese Option offen und schloss sogar eine Umgehung des Parlaments nicht aus. Die Fraktion DIE LINKE wird nach der Sondersitzung des Verteidigungsausschusses heute juristische Schritte prüfen, um das Völkerrecht zu schützen, diesen angekündigten mehrfachen Rechtsbruch und eine weitere gefährliche Internationalisierung und Zuspitzung des Syrien-Krieges zu verhindern."
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Textsammlung faschistische Bewegung Ukraine (2)
208
Zum Boxen nach Kiew FBI-Ermittlungen zeigen Verbindungen zwischen US-Rassisten und ukrainischen Nazis von Reinhard Lauter...mehr arktika 15.01.2019
arktika 09.01.2019
arktika 21.11.2018
Wiedereinführung der Wehrpflicht?
14
Natürlich ist die Fremdenlegion hier metaphorisch zu verstehen. Wobei ich darauf hinweisen möchte, dass vieles zur faktischen...mehr secarts 29.12.2018
FPeregrin 28.12.2018
retmarut 28.12.2018
Bergbau in der BRD
7
Sozialpartnerschaft - ganz groß! Offener Brief an Vorstände, Geschäftsführungen und Betriebsräte in der chemischen Industrie,...mehr mischa 27.12.2018
arktika 19.12.2018
FPeregrin 19.12.2018
"Aufstehen" goes Gelbwesten
4
Das Volk möge sich erheben Und damit zu Sahra Wagenknecht. In ihrem neuen Video steht sie vor dem Kanzleramt. In Ton, Halt...mehr retmarut 24.12.2018
FPeregrin 24.12.2018
retmarut 24.12.2018
Internationale Solidarität mal anders herum
Boliviens Präsident Evo Morales lieferte gerade Cesare Battisti an Italien aus. Die extreme Rechte (nicht nur in Italien) fei...mehr retmarut 15.01.2019