DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA06.03.2012, 22:08 Uhr
Nutzer / in
IvanDrago

• Doku üder die FARC-EP Link ...jetzt anmelden!
Bin durch Zufall drauf gestossen und kannte sie noch nicht. Während des Trainings wars mir allerdings zu stressig die auf spanisch zu gucken, weshalb ich bis jetzt nur den Anfang gesehen hab. Sie ist aber relativ gut zu verstehen und scheint auch sehr gut zu sein...
NEUER BEITRAG07.03.2012, 16:26 Uhr
Nutzer / in
retmarut

Doku üder die FARC-EP Du schaust Dir beim Trainieren Videos an? - Respekt!
Das würde mich überfordern, so multitaskingfähig bin ich definitiv nicht.
NEUER BEITRAG07.03.2012, 21:11 Uhr
Nutzer / in
secarts

Doku üder die FARC-EP Gibt es so was - oder ähnliches - denn auch auf englisch (oder gar deutsch?), für die wenigen, die des Spanischen nicht mächtig sind?
NEUER BEITRAG08.03.2012, 12:38 Uhr
Nutzer / in
IvanDrago

Doku üder die FARC-EP Naja, aber eben nur leichte Kost... Dokus über NVA Fallschirmspringer zB sind immer sehr motivierend smiley
Ich habs nich auf englisch oder deutsch gefunden, die die es gibt sind alle schlechte Hetze...
NEUER BEITRAG08.03.2012, 18:53 Uhr
Nutzer / in
IvanDrago

Doku üder die FARC-EP Link ...jetzt anmelden!

Ist teilweise auf holländisch wenns dir was nützt^^
NEUER BEITRAG24.03.2012, 14:36 Uhr
Nutzer / in
retmarut

Doku üder die FARC-EP Noch als kurze Ergänzung: Auf kolumbieninfo.blogspot.de finden sich etliche Hintergrundinfos und Videos zu den FARC-EP. Keine Ahnung, von wem die Seite geschaltet wurde, jedenfalls wird sich solidarisch mit den FARC-EP beschäftigt, was ja gerade im deutschsprachigen Raum eher spärlich zu finden ist.

Die FARC-EP haben übrigens kürzlich bekanntgegeben, auch die letzten Kriegsgefangenen/Geiseln einseitig freizulassen. Damit wollen die FARC die Friedengsgespräche, die von der Regierung abgebrochen wurden, wieder in Gang setzen. Der frühere linksliberale Präsident Ernesto Samper erklärte im Februar anlässlich der FARC-Verlautbarung (und der zeitgleich erfolgten Freilassung einiger Gefangener): "Es ist ein Zeichen des guten Willens, so wie es Santos [derzeitiger Präsident Kolumbiens] als Voraussetzung für Friedensgespräche gefordert hat, nun muss die Regierung eine großzügige Antwort geben".
Letztere eiert hingegen rum und fordert medial von den FARC-EP die einseitige Entwaffnung.
Etwa zeitgleich hat auch die ELN, die zweitgrößte marxistische Rebellengruppe Kolumbiens, der Regierung einen Waffenstillstand angeboten. In ihrem Schreiben erklärte sie, sie werde auf weitere Angriffe verzichten, wenn die politische Führung in Bogota Friedensgesprächen zustimme.
NEUER BEITRAG05.02.2020, 01:55 Uhr
Nutzer / in
FPeregrin

Doku üder die FARC-EP >

#FARC
#Kolumbien
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Argentinien: Macri auf den Mond!
1
jW morgen: Rückkehr der Peronisten Argentinien wählt den neoliberalen Staatschef Macri ab. Neues Präsidentenduo Fernánd...mehr FPeregrin 28.10.2019
DIE LINKE. & ihr Steuerkonzept
2
>>> Der stiefmütterliche Umgang des Parteiapparats mit dem Konzept - so sozialdemokratisch-realpolitisch es auch daher kom...mehr FPeregrin NEU 19.01.2020
FPeregrin NEU 19.01.2020
Brasilien: PT-Kongreß
jW heute: »Verbindung mit der Arbeiterklasse wieder stärken« Nach Freilassung von Lula: Wie geht es weiter mit Brasilie...mehr FPeregrin 14.11.2019
Bundespolizei: "Aufgabenerweiterung"
NEU
Bei der Bundespolizei kommt es immer deutlicher zu einer "Aufgabenerweiterung" in der Truppe, hin zu mehr Internationalität +...mehr arktika 20.02.2020