DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA06.04.2011, 18:46 Uhr
Nutzer / in
secarts

• Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste) Wenn Deutschjournalisten antiimperialistisch werden...

...kann das nur bedeuten, dass Deutschland nix abbekommt.

"Frankreichs Einsatz in der Elfenbeinküste
Freiheit, Gleichheit, Profit


Erst schickt Nicolas Sarkozy Kampfjets nach Libyen, dann Hubschrauber in die Elfenbeinküste. Offiziell schützt Frankreich im Auftrag der Uno Zivilisten - doch es verfolgt mit dem Militäreinsatz in Westafrika auch eigennützige Motive: Paris hat dort starke wirtschaftliche Interessen.
"
Link ...jetzt anmelden!

Nein. So was gibt es noch, Militäreinsätze aufgrund "starker wirtschaftlicher Interessen"?! Ja, doch. Aber nur, wenn Deutschland den Krieg mal nicht (mit-)führt.
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Bildband Lenin-Denkmäler in Deutschland
NEU
Mal etwas Werbung, ohne das Buch je gelesen zu haben. ;-) Aber ich fand die Anzeige heute in der Online-Ausgabe interessant ...mehr arktika 17.01.2021
Wegen Fake News: China verbietet BBC World News
NEU
Eine vernünftige Entscheidung; das #BBC-Verbot war wirklich überfällig. Ein zeitlicher Zusammenhang zum kürzlich erfolgte...mehr secarts 11.02.2021
Geschichte wird gemacht: Die „Weddinger Fleisch..
2
>>>>> Damit wurde der Höhepunkt der Aktionen dieses Tages eingeleitet. „In kleinen Zügen begaben sich die Demonstrante...mehr arktika 05.11.2020
arktika 05.11.2020
Anti-DDR-Hetze
1
Nur NB: Ein Wettbewerb "Jugend lügt" zeigt jedenfalls sehr gut, wo die eigenen moralischen Zeigefingerstandards hinkommen, w...mehr FPeregrin 04.10.2020
Barcelona: 5 Jahre Gewerkschaft der Straßenhänd..
1
>>>>> Innerhalb der Gewerkschaft habt ihr ebenfalls den solidarischen Laden Top Manta aufgebaut, wo ihr politische T-Shirt...mehr arktika NEU 23.02.2021
Zur Geschichte des Warenhauses in Deutschland
5
>>>>> Auch das Familienunternehmen »Hermann Tietz« mit Schwerpunkt in Berlin war schon vor Machtantritt der Nazis in ök...mehr arktika 30.12.2020
arktika 30.12.2020
arktika 30.12.2020