DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA22.10.2007, 12:17 Uhr
Nutzer / in
China Youth Daily
GAST
• Neue sozialistische Dörfer sind ein soziales Projekt [00105cadb92a088152c222.jpg]Man verkennt die Bedeutung von neuen sozialistischen Dörfern, wenn man deren Aufbau mit "Abriss und Aufbau" gleichsetzt. Parallel zur Verbesserung der Lebensbedingung sollen die Fähigkeiten der Bauern allseitig erhöht werden. Dies erklärte Zhang Xiaoshan, Leiter des Forschungsinstituts für Entwicklung auf dem Land von der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften, vor kurzem an der Nankai-Universität.

Zhang wies darauf hin, es sei falsch, den Aufbau neuer sozialistischer Dörfer als "Errichtung neuer Wohnviertel" zu verstehen. Es heißt nicht, dass Bauprojekte ohne Berücksichtigung der Realität in Angriff genommen werden, oder Bauern mittels Verwaltungsverordnungen aus ihren Dörfern vertrieben werden. Man müsse von den Bedürfnissen der Bauern ausgehen und ihre Lebensbedingung tatsächlich verbessern.

Zugleich sagte er, dass die Grundlage und das Ziel des Aufbaus neuer sozialistischer Dörfer darin liegen, die Fähigkeiten der Bauern allseitig zu erhöhen und eine große Anzahl von Bauern neuer Art auszubilden. "Wenn die Masse von Arbeitskräften auf dem Land zu qualifiziertem Personal beziehungsweise Bauern mit gehobenen Fähigkeiten ausgebildet wird, dann können diese Arbeitskräfte nicht nur als Motor des Aufbaus neuer sozialistischen Dörfer dienen, sondern entsprechen auch den Anforderungen der industriellen Umstrukturierung in den Städten." Dazu schlug Zhang vor, die Pflichtschulausbildung, die öffentliche medizinische Versorgung und das Kulturwesen sowie den Aufbau der geistigen Zivilisation tatkräftig zu fördern.

[tabbox]
Außerdem führte Zhang aus, die Bauern müssten die Hauptrolle beim Aufbau der neuen sozialistischen Dörfer spielen. Zurzeit werden die Angelegenheiten auf dem Land und die Verwaltung des kollektiven Eigentums nicht von den Bauern selbst, sondern von Beamten oder Regierungen erledigt. Dies ist ein Faktor, der zu Konflikten in den ländlichen Gebieten führt.

Um zu gewährleisten, dass die Bauern die Hauptrolle beim Aufbau der neuen sozialistischen Dörfer spielen, müsse seiner Meinung nach ein demokratischer Mechanismus eingeführt werden.

Quelle: China.org.cn Link ...jetzt anmelden!' target='blank (China Youth Daily, 6. Dezember 2006)
JPG-Datei • Bild öffnen ...ohne Wasserzeichen: anmelden! 00105cadb92a088152c222.jpg    © china.org.cn
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Österreich: schwarze Listen beim Roten Kreuz?
Führt das österreichische Rote Kreuz schwarze Listen über politisch engagierte dort Arbeitende? Zumindest in Wien scheint ...mehr arktika 26.10.2020
Günter Benser zum 90. Geburtstag
NEU
jW morgen: Kein bisschen leise Dem marxistischen Historiker Günter Benser zum 90. Geburtstag Von Holger Czitrich-St...mehr FPeregrin 11.01.2021
Polen: ReaktionärInnen verschärfen Kampf gg Fra..
2
Das Drecksgesetz ist jetzt am 27. Jan. inkraftgetreten. Dazu ein Artikel am 30. Jan. von Toni Koch und Bent Bosker im Lower...mehr arktika NEU 08.02.2021
arktika 16.11.2020
Putin zur Vorgeschichte des Gr. Vaterländischen ..
Am 2. Oktober hat Wladimir Putin einen schon seit Ende 2019 angekündigten längeren Artikel zur Vorgeschichte des Großen Va...mehr FPeregrin 14.10.2020
Zerfall der BND-Historikerkommision?
NEU
tp heute: Geheimer Streit über geheime Streitereien 08. Februar 2021 Markus Kompa Historikerkommission des Bundesna...mehr FPeregrin 08.02.2021
Bildband Lenin-Denkmäler in Deutschland
NEU
Mal etwas Werbung, ohne das Buch je gelesen zu haben. ;-) Aber ich fand die Anzeige heute in der Online-Ausgabe interessant ...mehr arktika 17.01.2021