DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
04.04.2017, 20:31 Uhr
 Kollektiv 
AG Technik

• Probleme mit dem SSL-Zertifikat Liebe Freunde,

eine Umstellung des SSL-Zertifikates für secarts.org kann für einige Zeit zu Problemen führen: nutzt so lange bitte die unverschlüsselte http-Verbindung, wenn euch dies gefahrlos möglich ist. Die https-Verbindung sollte bald wieder verfügbar sein. Im Zweifel kann es auch helfen, in eurer Zertifikatverwaltung auf eurem lokalen PC den bisherigen Eintrag für Link ...jetzt anmelden! zu löschen. Das neue Zertifikat installiert sich eigentlich selbst, durch den Cache kann es jedoch zu Problemen kommen.

Entschuldigt die Umstände, aber wenn alles glatt läuft, werdet ihr auch mit höherer Geschwindigkeit belohnt, denn der Hintergrund der Umstellung ist der Wechsel auf das neue Protokoll http/2. Das sollte dann hoffentlich spürbar sein!

AG Technik
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
China schickt Schrott-Dissidenten nach Deutschland
2
Um die neu erbeutete Vorzeigedissidentin Liu Xia wird einiger Wirbel gemacht: "Die Kirchengemeinde [Gethsemanegemeinde Be...mehr RevLeft 18.07.2018
secarts 10.07.2018
Aufruf Antifaschistisches Riesengebirgstreffen Ma..
Am 25. August 2018 findet in Malá Úpa in Tschechien wieder das jährliche Antifaschistische Riesengebirgstreffen statt. Verans...mehr arktika 20.06.2018
Zehntausende protestieren...
1
Rund 20.000 Menschen sind am Samstag in Düsseldorf für ihre Grundrechte auf die Straße gegangen, um gegen die geplante Versch...mehr   0 09.07.2018
Weitere Entwicklung in Venezuela
3
Ein Plan für Wirtschaftsaufschwung in Venezuela kann auf Unterstützung Chinas zählen, wie Präsident Maduro nach Rückkehr von ...mehr arktika NEU Freitag
arktika 17.06.2018
arktika 22.03.2018
Grafik: Deutschlands wichtigste Handelspartner
1
Nu, mit solchen Zahlen lasst sich immer allerhand illustrieren und auch spielen. Hier noch Detaillierteres von 2017 Destatis:...mehr joe123 16.08.2018
Es nowitschokt SCHON WIEDER in Salisbury!
1
Die Büchse der Pandora wurde wohl gefunden. Fragwürdig bleibt trotzdem: warum bewahrt ein stadtbekannter Junkie zu hause eine...mehr Hennes 14.07.2018