DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
28.09.2016, 00:19 Uhr
 Kollektiv 
AG Technik

• Online-Anzeige: Inkognito-Modus möglich Auf vielfachen Wunsch hin haben wir eine Option für anonymes Surfen (nach Login) auf secarts.org eingerichtet - nicht jeder will immer als aktiv erkennbar sein, und das ist legitim. Es ist nun möglich, neben der normalen Ansicht (alle Nutzer, die ihrerseits ihre Sichtbarkeit nicht beschränkt haben, können erkennen, ob Du angemeldet und aktiv bist) zwei weitere Modi zu wählen:
- Freunde-Modus: nur deine Freunde können erkennen, ob Du eingeloggt bist. Du siehst andererseits auch nur den Status Deiner Freunde.
- Inkognito-Modus: niemand kann erkennen, dass Du angemeldet bist. Deine Online-Anzeige wird unterdrückt, Du siehst den Status anderer Nutzer ebenfalls nicht.

Beide Modi gelten bis zur manuellen Deaktivierung oder bis zum nächsten Login, dann werden Sie automatisch auf Normalansicht zurückgesetzt. Solange Du inkognito surfst, werden Deine vorangegangenen Logindaten verwendet. Für Besucher deiner Profilseite ist Dein aktueller Besuch auf secarts.org somit nicht erkennbar, auch an allen anderen Stellen, an denen dein Onlinestatus auftaucht (Forenbeiträge, Freundschaftsvorschläge), wirst Du als offline angezeigt.

Bitte beachtet: die Seite funktioniert auch im Inkognito-Modus vollständig, lediglich die Online-Anzeige ist eingeschränkt oder deaktiviert. Du kannst also weiterhin alle anderen Funktionen nutzen, im Forum schreiben, Benutzer- und Gruppenseiten besuchen, Schachzüge eingeben und so fort. Selbstverständlich wird dabei Dein korrektes Aktionsdatum gespeichert (und ist für andere Nutzer erkennbar), der Inkognito-Modus wird dadurch also zeitweise unterbrochen!

Auf den Inkognito-Modus kannst Du auf zwei Wegen zugreifen:
- Über das ausklappbare Aktivitätenmenu, links oben, oder
- Über Deine eigene Profilseite, abrufbar u. a. über die oberste Reiterkarte in der Navigation unter Deinem Benutzernamen.
Dein aktueller Status wird an verschiedenen Stellen, so in der Reiterkarte mit dem Link zu Deiner Profilseite und auf deiner Profilseite selbst angezeigt.
29.09.2016, 00:38 Uhr
Nutzer / in
Hennes

Online-Anzeige: Inkognito-Modus möglich Gilt das auch für die Anzeige on wire im Forum? Da werdenzumindest Leute als online angezeigt die nicht in der Onlineliste auftauchen?
29.09.2016, 10:43 Uhr
 Kollektiv 
AG Technik

Online-Anzeige: Inkognito-Modus möglich Danke für den Hinweis, das ist korrigiert. Falls euch noch was auffällt, sagt Bescheid - die Online-Anzeige taucht an vielen Stellen auf, vielleicht haben wir noch etwas übersehen!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
BND hat systematisch Österreich ausspioniert
1
Der Bundesnachrichtendienst war vergangene Woche wieder einmal in den Schlagzeilen, weil er entgegen seinen Befugnissen über ...mehr mmp1994 NEU 09.07.2018
Präsidentenwahl in Venezuela
6
Delcy Rodríguez, Präsidentin der Verfassunggebenden Versammlung (ANC), wurde zur neuen Vizepräsidentin der Bolivarischen Repu...mehr Zendox 16.06.2018
arktika 31.05.2018
arktika 25.05.2018
Neues zum vor-baskischen Walfang
NEU
M.E. eine der beachtenswertesten menschlichen Kollektivleistungen: der Walfang - besser: die Walfänge, denn diese Option wird...mehr FPeregrin vor 2 Tagen
DVRK: Machtwechsel in der Armee?
Ob der Gipfel zwsichen Kim und Trump nun stattfinden wird bleibt wohl bis zum letzten Tag vor dem 12.6. spannend. Allerdings ...mehr Zendox 05.06.2018