DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
28.09.2016, 00:19 Uhr
 Kollektiv 
AG Technik
• Online-Anzeige: Inkognito-Modus möglich Auf vielfachen Wunsch hin haben wir eine Option für anonymes Surfen (nach Login) auf secarts.org eingerichtet - nicht jeder will immer als aktiv erkennbar sein, und das ist legitim. Es ist nun möglich, neben der normalen Ansicht (alle Nutzer, die ihrerseits ihre Sichtbarkeit nicht beschränkt haben, können erkennen, ob Du angemeldet und aktiv bist) zwei weitere Modi zu wählen:
- Freunde-Modus: nur deine Freunde können erkennen, ob Du eingeloggt bist. Du siehst andererseits auch nur den Status Deiner Freunde.
- Inkognito-Modus: niemand kann erkennen, dass Du angemeldet bist. Deine Online-Anzeige wird unterdrückt, Du siehst den Status anderer Nutzer ebenfalls nicht.

Beide Modi gelten bis zur manuellen Deaktivierung oder bis zum nächsten Login, dann werden Sie automatisch auf Normalansicht zurückgesetzt. Solange Du inkognito surfst, werden Deine vorangegangenen Logindaten verwendet. Für Besucher deiner Profilseite ist Dein aktueller Besuch auf secarts.org somit nicht erkennbar, auch an allen anderen Stellen, an denen dein Onlinestatus auftaucht (Forenbeiträge, Freundschaftsvorschläge), wirst Du als offline angezeigt.

Bitte beachtet: die Seite funktioniert auch im Inkognito-Modus vollständig, lediglich die Online-Anzeige ist eingeschränkt oder deaktiviert. Du kannst also weiterhin alle anderen Funktionen nutzen, im Forum schreiben, Benutzer- und Gruppenseiten besuchen, Schachzüge eingeben und so fort. Selbstverständlich wird dabei Dein korrektes Aktionsdatum gespeichert (und ist für andere Nutzer erkennbar), der Inkognito-Modus wird dadurch also zeitweise unterbrochen!

Auf den Inkognito-Modus kannst Du auf zwei Wegen zugreifen:
- Über das ausklappbare Aktivitätenmenu, links oben, oder
- Über Deine eigene Profilseite, abrufbar u. a. über die oberste Reiterkarte in der Navigation unter Deinem Benutzernamen.
Dein aktueller Status wird an verschiedenen Stellen, so in der Reiterkarte mit dem Link zu Deiner Profilseite und auf deiner Profilseite selbst angezeigt.
29.09.2016, 00:38 Uhr
Nutzer / in
Hennes

Online-Anzeige: Inkognito-Modus möglich Gilt das auch für die Anzeige on wire im Forum? Da werdenzumindest Leute als online angezeigt die nicht in der Onlineliste auftauchen?
29.09.2016, 10:43 Uhr
 Kollektiv 
AG Technik
Online-Anzeige: Inkognito-Modus möglich Danke für den Hinweis, das ist korrigiert. Falls euch noch was auffällt, sagt Bescheid - die Online-Anzeige taucht an vielen Stellen auf, vielleicht haben wir noch etwas übersehen!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Feuchtwanger - Vom Sinn der Geschichte
1
"Feuchtwanger durchschaut [...] das Klassenwesen der Gegnerschaft gegen das »starre, normative Recht«. Er zeigt, daß diese ge...mehr FPeregrin 22.12.2018
Voll bereit zum Einsatz
Als „Bedingt abwehrbereit“ betitelte der Spiegel seine Ausgabe vom 10. Oktober 1962, angelehnt an die vier Qualifizierungsstu...mehr secarts.org Redaktion 17.12.2018
Ein rechtes Anti-São-Paulo-Bündnis
amerika21 vorgestern: Gipfeltreffen von Konservativen und Rechten aus Lateinamerika in Brasilien Sohn des designierten ...mehr FPeregrin 12.12.2018
Ausrottung der Indianer und Weltklima
8
In der Sache scheinen wir uns hier einig zu sein: Der alte und dauerhafte Einfluß des Menschen auf seine Umwelt macht das Ans...mehr FPeregrin NEU 13.02.2019
retmarut NEU 13.02.2019
FPeregrin NEU 13.02.2019