DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
26.01.2018, 00:45 Uhr
Nutzer / in
tolpatchow

• Britischer Schatzkammer: Frankfurt bringts nicht. Haha, sehr witzig: die FAZ ist über die trockene Einschätzung des britischen Finanzministers "Not amused":

"Der britische Schatzkanzler warnt vor einer Abwanderung der Finanzindustrie nach Übersee, sollten sich Briten und Kontinentaleuropäer beim Brexit nicht einigen können. Das globale Finanzzentrum London könne nicht einfach in Frankfurt, Paris, Amsterdam oder einer anderen Stadt neu aufgebaut werden, sagte Philip Hammond am Donnerstag auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos. „Das ist eine Fantasie, das wird nicht passieren. Der Gewinner wird New York oder Singapur sein."

Link ...jetzt anmelden!
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Seehofer macht neues Fass auf (Brexit)
Ein Fass gerade geschlossen, schon macht die CSU ein neues auf. Das ist Strategie "maximal damage" gegen die Bundesregierung,...mehr retmarut 06.07.2018
Präsidentenwahl in Venezuela
6
Delcy Rodríguez, Präsidentin der Verfassunggebenden Versammlung (ANC), wurde zur neuen Vizepräsidentin der Bolivarischen Repu...mehr Zendox 16.06.2018
arktika 31.05.2018
arktika 25.05.2018
25 Jahre Zerschlagung des Asylrechts
1
PRO ASYL: Völ­li­ge Rea­li­täts­ver­ken­nung der Uni­on deckt sich nicht mit dem neu­en Lage­be­richt PRO ASYL wider­spric...mehr j juventud87 09.06.2018
Bruch zwischen USA und Türkei?
1
Schnipsel aus einem Artikel der FAZ zur Entwicklung der Türkei unter Erdogan. Hier insb. die deutschen Investitionen im Blick...mehr Hennes NEU 12.08.2018
Trumps Gipfeltreffen mit Kim Jong-un
8
"US-Außenminister Pompeo und Geheimdienstchef Kim haben sich zum "klärenden Gespräch" über Nordkoreas atomare Abrüstung getr...mehr j juventud87 07.07.2018
j juventud87 15.06.2018
j juventud87 25.05.2018
GFP
Deutschland im Handelskrieg
1
Trump bekommt nun auch innenpolitisch Gegenwind. Es trifft natürlich auch US-Kapitalisten: Im amerikanische Kongress wäch...mehr RevLeft 12.07.2018