DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
NEUES THEMA17.09.2009, 18:08 Uhr
• Newsletter vom 17.09.2009 Newsletter vom 17.09.2009Liebe Freunde, Leser, Genossen!

Am Montag nächster Woche, dem 21.09.2009, werden wir, Mitarbeiter von Link ...jetzt anmelden! zu einer Reise in die Volksrepublik China aufbrechen. Anlässlich des 60. Jahrestages des Neuen China, der Gründung der Volksrepublik am 1.10.1949, wollen wir dabei sein, wenn dieses historische Ereignis in Beijing, der Hauptstadt Chinas, gefeiert wird.

Die Solidarität mit der VR China und ihrem Weg zum Sozialismus chinesischer Prägung war für uns immer ein besonders wichtiges Anliegen. Diesem Land, dass sich aus eigener Kraft von ausländischen Invasoren, japanischen Faschisten und inländischen Reaktionären befreit hat, das unbeirrt seinen eigenen Weg zum Sozialismus beschreitet, dessen pure Existenz ein Hemmnis für die imperialistischen Hegemonialstrategen - auch und gerade der deutschen! - ist: diesem Land und seinen 1,4 Milliarden Menschen fühlen wir uns - nicht unkritisch, aber solidarisch - verbunden.

Seit Jahren berichtet Link ...jetzt anmelden! über die Bestrebungen des deutschen Imperialismus, dieses Hindernis für die ungebremste Ausbreitung der kapitalistischen Verwertungslogik aus dem Weg zu räumen: Sei es der rassistische Terror separatistischer Kräfte in Xinjiang Link ...jetzt anmelden! ("Ost-Turkestan"), sei es die mediale Hetze, die anlässlich der Beijinger Olympiade in deutschen Blättern hochkochte Link ...jetzt anmelden! sei es der Versuch der abgewirtschafteten theokratischen Dalai-Lama-Clique Link ...jetzt anmelden! durch Aufwiegelung von ethnischen Unruhen in der Autonomen Region Tibet das Rad der Zeit zurückzudrehen: wir haben uns stets bemüht, auch grundsätzlich unsere Position als Internationalisten gegenüber dem großen asiatischen Land, das am eigenen Weg in einen eigenen, den chinesischen Besonderheiten angepassten Weg in den Sozialismus festhält Link ...jetzt anmelden! zu verdeutlichen.

Umso schöner, in diesem Jahr gemeinsam mit Freunden und Genossen selbst dabei zu sein, wenn der 60. Jahrestag der Volksrepublik China begangen wird. Neben den Feierlichkeiten, an denen wir auf dem Tian'anmen-Platz teilnehmen werden, haben wir noch einiges mehr im Programm: ein Besuch in der zentralen Parteihochschule der Kommunistischen Partei Chinas, Besichtigungen von historischen Stätten der chinesischen Geschichte und Revolution, und natürlich Einblicke in das alltägliche Leben der chinesischen Menschen.

Euch, die Leser und Freunde von Link ...jetzt anmelden! möchten wir mitnehmen auf unsere Reise. Ähnlich wie bereits vor vier Jahren während einer zweimonatigen Rundreise durch die Volkssrepublik China Link ...jetzt anmelden! und wie im Jahr 2007 während eines sechswöchigen Aufenthalts in China und einer Fahrt mit der neuerbauten Qinghai-Tibet-Eisenbahn in die Autonome Region Tibet Link ...jetzt anmelden! werden wir auch diesmal direkt und "live" in Wort und Bild aus China berichten. Regelmäßig reinschauen lohnt sich also: Dank technischer Entwicklungen, der Möglichkeit, überall in China über das Internet Verbindung in alle Welt herzustellen, können wir unsere Reiseeindrücke direkt mitteilen und mit allen Lesern unmittelbar kommunizieren.

Wir sind dann erstmal weg - aber natürlich nicht alle. Der Betrieb der Webseite wird normal weitergehen, auch wenn vielleicht die Beantwortung der einen oder anderen E-Mail länger als normal dauern wird. Auch in China sind wir natürlich nicht von der Kommunikation abgeschnitten, und der beste und direkteste Weg, Fragen und Anregungen zu unserer Reise loszuwerden, besteht in der Möglichkeit, unsere Artikel zu kommentieren. Wir wollen versuchen, direkt zu berichten und euch zu antworten, wann immer wir Zeit dazu finden. Die Genossen, die hier in der BRD bleiben, kümmern sich wie gewohnt um die Aufrechterhaltung der Webseite, das regelmäßige Erscheinen neuer Artikel und die Betreuung der Foren.

Bleibt uns noch, euch eine schöne Zeit zu wünschen. Wir freuen uns auf eine Auszeit von den herrschenden Realitäten in der BRD und eine Reise in eines der spannendsten Länder dieser Erde. Und wir freuen uns, wenn wir euch alle ein Stück mitnehmen können: durch unsere Bilder, Impressionen und Artikel.
Ihr hört von uns - aus China!

Bleibt sauber!
secarts und die China-Reisegruppe.
-> dieser Newsletter lässt sich auch per Mail abonnieren: hier Link ...jetzt anmelden!!-> versandt an:
• Schau mal: ziemlich ähnliche Diskussionen in den www.secarts.org-Foren
Newsletter vom 26.05.2007
Newsletter vom 26.05.2007Auf nach Venezuela! Weltfestspiel-Geburtstag und Revolution besuchen Der 60. Geburtstag der Weltfestspiele (Infos unten) wird im August diesen Jahres in Caracas, Venezuela gefeiert. 2.500 ...mehr secarts.org Redaktion 26.05.2007
Newsletter vom 27.03.2012
Newsletter vom 27.03.2012Liebe Leser, Freunde und Genossen, die Kolleginnen und Kollegen im Stahlwerk des Industriellen Nikolaos Manesis in Aspropyrgos (nahe Athen) stehen seit Oktober im Streik. Der Unternehmer ve...mehr secarts.org Redaktion 27.03.2012
Newsletter vom 09.03.2017
Liebe Leser und Nutzer, Seit rund 9 Jahren sieht secarts.org im Wesentlichen so aus, wie es aussieht: Natürlich ziemlich geil, aber eben mittlerweile auch alt. Es wird höchste Zeit, und deshalb steht eine grafische...mehr AG Technik 09.03.2017
Newsletter vom 22.11.2010
Newsletter vom 22.11.2010Liebe Freunde und Geossen! secarts.org wird in diesem Jahr erstmals ein Nutzer-, Macher- und Aktivistentreffen durchführen. Dieses Treffen soll dem Kennenlernen und Erfahrungsaustausch dien...mehr AG Aktivistentreffen 22.11.2010
Newsletter vom 20.12.2014
Newsletter vom 20.12.2014Liebe Freunde und GenossenNach vielen Jahren ist www.secarts.org erstmalig Opfer eines erfolgreichen Hackerangriffs geworden. Um weiteren Schaden abzuwenden sind Teile der Webseite seit gest...mehr AG Technik 20.12.2014
Newsletter vom 06.01.2015
Newsletter vom 06.01.2015 Liebe Freunde, Nach einem umfangreichen Software-Update und einem damit verbundenen teilweisen Ausfall der Webseite ist secarts.org wieder vollständig verfügbar. Eine akute Sicherheitslück...mehr secarts.org Redaktion 06.01.2015