DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
3
www.secarts.org-Journal: Themenschwerpunkte
  [405 Stimmen] begonnen von secarts.org Re.. am 28.08.2006  | 3 Antworten  | geschlossen
geschlossen
NEUES THEMA28.08.2006, 19:54 Uhr
 Kollektiv 
secarts.org Redaktion
Webseite

Gut ist nicht gut genug: welche Themenbereiche sollen im Link ...jetzt anmelden! in Zukunft stärker berücksichtigt werden?
Trotz persönlich wie finanziell begrenzter Möglichkeiten soll die Seite aktueller und umfassender gestaltet werden - welche Schwerpunkte müssen ausgebaut werden?
?  welche Themen sollen stärker berücksichtigt werden?
Total: 405 Stimmen Thema und Abstimmung sind seit dem 09.09.2006 geschlossen
beendet
NEUER BEITRAG28.08.2006, 20:24 Uhr
Nutzer / in
Sebastian

www.secarts.org-Journal: Themenschwerpunkte Es ist auch wichtig zu erfahren, wo und wie man sich konkret revolutionärer Aufgaben annehmen kann. Das kommt mit den Demoaufrufen in Göttingen schon gut rüber, aber sonst gibts da noch recht wenig auf der Seite. Es reicht ja nicht sich politisch zu bilden, man muss das theoretische Wissen auch in die Praxis umsetzen.
NEUER BEITRAG28.08.2006, 22:08 Uhr
Nutzer / in
secarts

www.secarts.org-Journal: Themenschwerpunkte Da hast du sicher Recht.
Nur: unser "verbindendes Element" ist zumindest unter den Aktiven hier auf der Seite die gemeinsame theoretische Arbeit; praktisch tätig sind wir in den verschiedensten Bereichen, von Parteien über Gewerkschaften bis zu Initiativen und Vereinen. Da sind die Interessen doch gravierend unterschiedlich - was natürlich auch eine Chance zur gegenseitigen Bereicherung sein kann.
Zeit und Personal sind allerdings arg begrenzt; klein muss man also anfangen... Aber natürlich sollte unser Ziel immer die Einheit von Theorie und Praxis sein!
NEUER BEITRAG09.09.2006, 13:34 Uhr
Nutzer / in
secarts

www.secarts.org-Journal: Themenschwerpunkte Eion recht eindeutiges Votum - was, rein zufällig, auch mit unseren Vorstellungen vom weiteren Werdegang harmoniert...
Unser Ziel ist es, bis zum Jahresende eine tägliche Aktualisierung hinzukriegen - Ziel bleibt natürlich ein bunter Mix; ausbaufähig ist insb. der Teil "Kapital und Arbeit"...

Vielen Dank für die rege Beteiligung!
geschlossen
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Zur PolÖk der Corona-Krise
4
Hierher gehört auch das jW-Thema vom 26. Juni: Krisenpolitik für die Großen von Steffen Stierle zur Forcierung der Monopol...mehr FPeregrin NEU 28.06.2020
arktika 24.04.2020
FPeregrin 24.04.2020
Rußland: Votum über Verfassungsänderungen
2
>>>>> Eine Lesart, die ganz typisch für die Produktion bürgerlicher Medien ist, die, fest im Idealismus befangen, nur me...mehr arktika NEU 08.07.2020
arktika NEU 08.07.2020
Nachruf auf Bobby Storey
NEU
Heute vor einer Woche ist Bobby Storey verstorben. Storey war der nordirische Vorsitzende von Sinn Féin. Er gehörte zu den...mehr arktika 28.06.2020
Scheinsubjekt Digitalisierung
NEU
Unter diesem Titel gab es in der jW bereits am 11. Juni einen interessnten Artikel von Peter Schadt: FPeregrin 28.06.2020