DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
01.11.2005, 15:49 Uhr
 Kollektiv 
AG Technik
• Strukturierung des Forums Aufgrund von Desinteresse am Thema, zu konstatierender allgemeiner Humorlosigkeit und einem spontanen Anfall von Langeweile habe ich den Witze-Bereich aufgelöst und Schlüters "Off-Topic-Area" zugeschlagen. Stattdessen nun eine "Blick-nach-Rechts"-Bereich, in den alles, was faschistische Umtriebe und antifaschistische Gegenaktionen betrifft, reingehört.
04.11.2005, 15:25 Uhr
Nutzer / in
ZigZag

Strukturierung des Forums keine schlechte Idee!
Greetz, ZigZag
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
20. Intl. Treffen von Kommunistischen und Arbeite..
Weil von der "KO" gerade eine lange Exegese des Treffens vom November 2018 in Athen veröffentlicht wurde, die im wesentlichen...mehr Zendox 11.04.2019
Landtagswahlen Sachsen und Brandenburg 2019
13
Fast vergessen - die DKP war auch erfolgreich: "Einen Achtungserfolg konnten die vier Direktkandidaten der DKP in Brandenb...mehr mischa NEU 08.09.2019
Valparaiso NEU 06.09.2019
Hennes NEU 03.09.2019
Papiermangel behindert Kubas Zeitungen
Das ist bitter für ein Land wie Kuba, dessen Bevölkerung in erheblichem Umfang auf gedruckte (Tages-)Zeitungen angewiesen ist...mehr arktika 10.04.2019
Ecuador liefert Assange aus
6
Is' schon 'ne ganze Weile (13. Juni 2019) her, aber trotzdem noch - zeitlos - aktuell: eine Einschätzung zw. Bewertung einer ...mehr arktika NEU 27.08.2019
arktika NEU 27.08.2019
retmarut 11.04.2019
Zum Ursprung des italienischen Faschismus
2
Dies hier - eine Rezension aus der heutigen jW - als Fußnote: Der närrische Nationalist Gabriele d’Annunzio und die Rep...mehr FPeregrin 05.07.2019
FPeregrin 15.04.2019
Farc-Comandante Santrich frei!
Nach tage- und wochenlangem Tauziehen ist in Bogotá heute der frühere Comandante der kolumbianischen #FARC-Guerilla Jesús #Sa...mehr RevLeft 31.05.2019