DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
Hilfe > Artikel und Abos >> die Newsfeeds  (4)
Text:    

Was sind überhaupt XML-"Newsfeeds"?
Newsfeeds sind, kurz ausgedrückt, Nachrichtenströme, die immer die aktuellen Schlagzeilen eines Weblogs/einer Onlinezeitung/dieses Journals senden.
Dies macht Sinn: wer täglich mehrere Dutzend Webseiten auf Änderungen prüfen will, hat beinahe einen Fulltime-Job, wenn er überall sirekt hinsurft und alles prüft.
Der Newsfeed nimmt ihm nun die Arbeit ab: ein geeignetes Programm, ein sog. "feedreader" prüft in einstellbaren Intervallen die Feeds auf neue Schlagzeilen und liefert diese - mit Link zum Artikel, usw. • am 14.03.2005 von AG Technik
Was gibt es zu XML-Feeds sonst noch zu sagen?
Mit geeigneten Parsern lassen sich newsfeeds auch in Homepages einbinden, man benötigt also nicht unbedingt ein externes Programm dafür. Dies kann Sinn machen, wenn man z.B. einen Newsticker in seine Website einbinden möchte, der regelmäßig neue News einblendet. Ich möchte hier ausdrücklich noch einmal erwähnen, dass es NICHT gestattet ist, den newsfeed von www.secarts.de in andere Webseiten einzubinden. Falls es allerdings unumstößliche Gründe gibt, dies doch zu tun, frage bitte vorher per Mail an! • am 13.03.2005 von AG Technik
Was sind "RDF", "RSS" und "ATOM"?
Wie das so ist im unstandarisierten WWW, gibt es natürlich auch für Newsfeeds eine schier unüberschaubare Anzahl von Formaten. Gemein ist ihnen, dass sie allesamt im XML-Format gespeichert werden; ansonsten sind sie oftmals nicht kompatibel.
Deutlich herauskristallisiert haben sich allerdings einerseits RSS ("Rich Site Summary", oder auch "Really Simply Syndikation") und ATOM als Format. Diese beiden sind zwar ebenfalls nicht untereinander kompatibel, werden aber von den allermeisten Feedreader beide verstanden.
Dennoch biete ich sie als separate Feeds an - soll ja schließlich jeder zu seinem Recht kommen! • am 13.03.2005 von AG Technik
Was kann ich hier per XML-Feed abonnieren?
Du kannst
  • Artikel-Neuerscheinungen,
  • Aktualisierungen in Themendossiers,
  • den secarts.org Newsletter sowie
  • allgemeine technische Hinweise und Neuigkeiten
per XML-Feed abonnieren.

Außerdem hast Du in der entsprechenden Ansicht die Möglichkeit,
  • neue Artikel einer bestimmten Kategorie,
  • Artikel eines bestimmten Autors sowie
  • Kommentare zu bestimmten Artikeln
zu abonnieren.

Achte dazu auf das XML-Symbol in den entsprechenden Ansichten. Das XML-Icon in der Navigation färbt sich übrigens orange, wenn Du die aktuell aufgerufene Seite auch als XML-Feed abonnieren kannst. • am 11.03.2005 von secarts.org Redaktion