0
WWW.SECARTS.ORG unofficial world wide web avantgarde
abonnieren Keinen Artikel verpassen! per E-Mail
Asyl: Recht als Gnade
"Verfolgte genießen Asyl" war einmal - eine Geschichte der Ausgrenzung
Es war im Jahr 1993, als das Asylrecht im Grundgesetz soweit relativiert wurde, dass es faktisch außer Kraft gesetzt ist. Dieses Asylrecht war eine der wenigen wirklich antifaschistischen Bestimmungen im Grundgesetz: antifaschistisch unter den Bedingungen, dass der Imperialismus herrscht. Das heißt: Das Asylrecht im Grundgesetz war ein gegen den Imperialismus durchgesetztes Recht. Es beinhaltete ursprünglich: Jeder, der erklärt, politisch verfolgt zu sein, erhält Asyl. alle Dossiers
letzte Aktualisierung am 14.09.2017 • Dossier enthält derzeit 12 Artikel

zeige alle Dossiers auf www.secarts.org