DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
abonnieren www.secarts.org Kassiber per E-Mail • Monat
Artikel-Archiv
10 Veröffentlichungen 2011 (Ø 0.3 pro Tag)
Ein deutscher Marx-Engels-Forscher in ChinaEike Kopf: Anwendung und Weiterentwicklung des Marxismus erleben
Geboren im Jahr 1940 in dem Dorf Bollstedt bei Mühlhausen in Thüringen, begann er 1965 an der Universität Jena mit seinen Forschungen zum Werk von Karl Marx und Friedrich Engels. Im Jahr 1967 gründete mehr lesen
29.07.2011 • Von Xu Bei
 
Umsturz und AuswegKKE: Was sagen und wollen die Kommunisten in Griechenland?
Nach den Quellen und Ursachen der ökonomischen Krise in Griechenland zu fragen, die sich inzwischen zu einer Krise des politischen Systems des griechischen Kapitalismus ausgewachsen hat, heißt den Fokus mehr lesen
26.07.2011 • Von Udo Paulus
 
Ein Feuerring um ChinaDeutsche Außenpolitik-Experten rechnen mit massiver Aufrüstung in Ostasien
BERLIN/WASHINGTON/BEIJING (21.07.2011) - Deutsche Außenpolitik-Experten rechnen mit massiver Aufrüstung in Ostasien und schließen militärische Aggressionen der USA gegenüber China nicht aus. Die Vereinigten mehr lesen
22.07.2011 • 9 Kommentare • Von German Foreign Policy
 
35-Stunden-Woche erfolgreich verteidigtZum Tarifabschluss in der Druckindustrie nach sechs Verhandlungsrunden und Streiks
Die Druckunternehmer waren angetreten, die letzte Bastion der 35-Stunden-Woche einzunehmen, nachdem sie es bei der Metallindustrie geschafft hatten, durch Öffnungsklauseln den Manteltarifvertrag aufzuweichen mehr lesen
18.07.2011 • Von Renate Münder
 
Anders als die AmerikanerWidersprüche im Kriegsbündnis gegen Libyen bieten Chancen für Deutschland
TRIPOLIS/BENGHASI/BERLIN (12.07.2011) - Ernsthafte Spannungen zwischen den gegen Libyen Krieg führenden Staaten erhöhen die Chancen der Bundesrepublik auf künftigen Einfluss in dem nordafrikanischen Land. mehr lesen
15.07.2011 • Von German Foreign Policy
 
Immer mehr zivile Opfer100 Tage Krieg gegen Libyen - Friedensbewegung verlangt Waffenruhe
27. Juni 2011 - Seit 100 Tagen und Nächten wird gegen Libyen Krieg geführt. Damit dauert dieser NATO-Krieg schon 22 Tage länger als jener um das Kosovo 1999. Ein Ende ist jedoch nicht in Sicht. In einer mehr lesen
12.07.2011 • Von Bundesausschuss Friedensratschlag
 
Droht eine Militärdiktatur in Griechenland?Ministerpräsident Papandreou verweist auf Militär-Junta
Der griechische Ministerpräsident Papandreou, so eine Meldung im WDR 2, hat der griechischen Bevölkerung jüngst mit einer Militärdiktatur gedroht. Das also ist ihre Antwort. Die Antwort der sozialdemokratischen mehr lesen
09.07.2011 • 3 Kommentare • Von Ivan
 
Deutschlands Markenkernstaatsfinanzierte "Deutsche Welle" eng an deutsche Außenpolitik gebunden
BONN (07.07.2011) - Die staatsfinanzierte "Deutsche Welle" beginnt mit der Umsetzung von Strukturreformen zu ihrer engeren Einbindung in die deutsche Außenpolitik. Die Bundesregierung verlangt, der Auslandssender mehr lesen
08.07.2011 • Von German Foreign Policy
 
Bewusst "arm gerechnet"?ver.di nimmt sich der "Solo-Selbständigen" an
Das gezielte Schüren von Sozialneid und der Versuch, die vom System des "freien" Marktes Benachteiligten und Prekarisierten gegeneinander auszuspielen macht auch vor den kleinen Selbstständigen nicht halt. mehr lesen
05.07.2011 • Von Hans-Peter Brenner
 
eine Verschiebung der internationalen Kräfteverhältnisse[ III ] Die Militärintervention in Libyen
Die III. Konferenz "Der Hauptfeind steht im eigenen Land" - Schwerpunkt "'Heim ins Reich'? - Deutsche Volksgruppenpolitik" wurde von www.secarts.org veranstaltet und fand vom 02. bis zum 05. Juni 2011 mehr lesen
03.07.2011 • Von Gretl Aden