DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
abonnieren www.secarts.org Kassiber per E-Mail • Monat
Artikel-Archiv
23 Veröffentlichungen März 2011 (Ø 0.7 pro Tag)
\"Der faschistische Krieg der NATO\"Reflexionen des Compañero Fidel, 28. März 2011
Man braucht nicht Wahrsager zu sein, um das zu wissen, was ich mit äußerster Genauigkeit in drei der auf der Website CubaDebate vom 21. Februar bis zum 3. März veröffentlichten Reflexionen voraussah: mehr lesen
31.03.2011 • Von Fidel Castro Ruz
 
Berlin und Damaskus gemeinsam gegen Flüchtlinge[ I ] Syrien: gemeinsamer Nenner Repression
DAMASKUS/BERLIN (29.03.2011) - Trotz der Gewalteskalation in Syrien setzt Berlin ein Abkommen mit Damaskus zur Abschiebung unerwünschter Flüchtlinge nicht aus. Dies berichten Menschenrechtsorganisationen. mehr lesen
30.03.2011 • Von German Foreign Policy
 
Die Kommunisten sind wieder daKommunistische Partei Mexikos setzt auf die Jugend
Drei Jahrzehnte nach ihrer Selbstauflösung ist die Kommunistische Partei Mexikos (PCM) auf die politische Bühne des nördlichsten Landes Lateinamerikas zurückgekehrt. Ende vergangenen Jahres hatte die erste mehr lesen
28.03.2011 • Von André Scheer
 
Die Folgen der RepressionJemen: nächstes Partnerregime steht vor dem Sturz
SANAA/BERLIN (25.03.2011) - Erneut steht im arabischen Mittleren Osten ein Partnerregime Berlins und des Westens vor dem Sturz. Im Jemen spitzen sich die Proteste gegen den Präsidenten des Landes dramatisch mehr lesen
26.03.2011 • Von German Foreign Policy
 
Der Deutsche AlleingangLibyen-Enthaltung verdeutlicht zwischenimperialistische Widersprüche
TRIPOLIS/PARIS/BERLIN (22.03.2011) - Nach mehreren Tagen schwerer Luftangriffe auf Libyen verteidigt Bundeskanzlerin Merkel die deutsche Enthaltung im UN-Sicherheitsrat bei der Abstimmung über die aktuellen mehr lesen
25.03.2011 • 3 Kommentare • Von German Foreign Policy
 
Der ganz normale Wahnsinn.Krieg geht wieder
Krieg ist irgendwie ganz normal. Wenn man mit anderen Mitteln nicht weiterkommt, führt man eben einen Krieg. Krieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. Das ist die Botschaft aller deutschen mehr lesen
24.03.2011 • Von Sepp Aigner
 
Gegen die imperialistische Aggression in Libyen!Gemeinsame Erklärung von 43 kommunistischen und Arbeiterparteien
Die imperialistischen Mörder haben unter der Führung der USA, Frankreichs, Britanniens und der NATO insgesamt und mit Zustimmung der Vereinten Nationen einen neuen imperialistischen Krieg begonnen. Diesmal mehr lesen
24.03.2011 • 2 Kommentare • Von secarts.org Redaktion
 
grobe Manipulation der Charta der Vereinten NationenErklärung des kubanischen Außenministeriums zum Krieg gegen Libyen
Kuba erklärt seine energischste Verurteilung der ausländischen Militärintervention in den inneren Konflikt, den die Libysche Arabische Jamahiriya erleidet. Nach Ansicht Kubas müssen die Konflikte auf dem mehr lesen
24.03.2011 • Von secarts.org Redaktion
 
Überraschung des Tages:die "FAZ" wird antiimperialistisch!
Die Kriegsgegner schreiben sich im Internet die Finger wund mit Verweisen auf die grundlegenden Prinzipien des Völkerrechts, die in der UN-Charta fixiert sind und gegen die die Mehrheit des UN-Sicherheitsrats mehr lesen
24.03.2011 • Von Sepp Aigner
 
Gorbatschow feiert in LondonZur Außenpolitik des ehemaligen KPdSU-Generalsekretärs
Am 2. März ist Michael Gorbatschow, der letzte Generalsekretär der KPdSU 80 Jahre alt geworden. Gefeiert wird der Jubilar nicht in Russland, wo er von der Mehrheit der Menschen als Totengräber der Sowjetunion mehr lesen
24.03.2011 • Von Willi Gerns
 
Teilsieg für Deutsch-EuropaReform der EURO-Zone verläuft nach deutschem Wunschkatalog
BERLIN/BRÜSSEL (15.03.2011) - Mit einem Teilsieg geht Berlin aus den jüngsten Verhandlungen um die Reform der Eurozone und die künftige EU-Wirtschaftspolitik. In zentralen Grundsatzfragen ist es der Bundesregierung mehr lesen
22.03.2011 • Von German Foreign Policy
 
"Diktator besiegt, aber noch nicht die Diktatur"Tunesien: Interview mit dem Sprecher der PCOT, Hamma Hammami
Interview mit dem Sprecher der Kommunistischen Arbeiterpartei Tunesiens (PCOT), Hamma Hammami. Baudouin Deckers Die Revolutionen und großen Kundgebungen in der arabischen Welt lassen einen Wind des Optimismus mehr lesen
20.03.2011 • Von Unsere Zeit
 
Den Druck erhöhenVR China überholt USA als wichtigster außereuropäischer Handelspartner der BRD
BERLIN/BEIJING (16.03.2011) - Die Volksrepublik China überholt die Vereinigten Staaten von Amerika als wichtigster außereuropäischer Handelspartner Deutschlands und schließt mehr english
18.03.2011 • Von German Foreign Policy
 
Internationaler Frauentag 2011Rede in Stuttgart, 26.2.11
Ich möchte mich zunächst einmal herzlich für die Einladung bedanken. Ich freue mich, am 100. Jahrestag des Internationalen Frauentags in der Stadt Clara Zetkins sprechen zu dürfen. Clara Z. stand über mehr lesen
16.03.2011 • Von Renate Münder
 
Die NATO, der Krieg, die Lüge und die GeschäfteReflexionen des Compañero Fidel, 9. März 2011
Wie einige wissen, hat Muammar al-Gaddafi, ein arabisch-beduinischer Militär von eigentümlichem Charakter und von den Ideen des ägyptischen Führers Gamal Abdel Nasser inspiriert, im September 1969 eine mehr lesen
14.03.2011 • Von Fidel Castro Ruz
 
libysche PartnersucheMetropolen ringen um gemeinsamen Kurs gegen Libyen
BERLIN/BRÜSSEL/TRIPOLIS (10.03.2011) - Hochrangige Vertreter von EU und NATO kommen heute und morgen in Brüssel zu ausführlichen Beratungen über das westliche Vorgehen gegenüber Libyen zusammen. Sämtliche mehr lesen
10.03.2011 • Von German Foreign Policy
 
Ist schon wieder 1914?die Linkspartei und der drohende Überfall auf Libyen
Am heutigen Donnerstag stimmt das Europaparlament im französischen Strasbourg über einen "Gemeinsamen Resolutionsantrag" aller Fraktionen mit Ausnahme der föderalen Fraktion Vereinte Europäische Linke/Nordische mehr lesen
10.03.2011 • 2 Kommentare • Von Sepp Aigner
 
100 Jahre Frauentag - wir kämpfen weiter!Die Emanzipation der Frau ist die Emanzipation der Arbeit vom Kapital
Der internationale Kampftag der Frauen, an welchem sie dezidiert auf die Ungleichberechtigung zwischen den Geschlechtern in unserer Gesellschaft hinweisen, jährt sich dieses Jahr zum hundertsten Mal. 100 mehr lesen
08.03.2011 • Von KJÖ
 
\"exzellente Beziehungen\"Bundesregierung setzt Unterstützung für marokkanisches Regime fort
RABAT/BERLIN (24.02.2011) - Ungeachtet ihrer Solidaritätsbekundungen für die Demokratiebewegung in Ägypten und Tunesien setzt die Bundesregierung ihre Unterstützung für das autoritäre Regime in Marokko mehr lesen
07.03.2011 • ein Kommentar • Von German Foreign Policy
 

  Seite: 12