DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
• Autor
Ali Höhler
Nutzerprofil besuchen (24 Artikel von diesem Autor)
Keine Kriminalisierung des antifaschistischen Widerstandes!Weder in Gräfenberg, noch anderswo!
Im Herbst 1999 marschierten das erste Mal Nazigruppen in Gräfenberg auf und nutzten das völlig überdimensionierte Kriegerdenkmal für ihre „Heldenverehrung“. Es geht um die Verharmlosung oder Leugnung der mehr lesen
03.07.2009 • Von Ali Höhler
 
selbst beim sterben asozialOffener Brief an Milliardär Merckle: schwäbisches "Heuschreckle" tot!
Es ist immer ein undankbarer Job, wenn einem die Leute, denen man schreiben wollte, unter der Hand wegsterben. Aber es hilft ja nix:Lieber Addi!Du hast gelebt für deine Unternehmen, für deine zeitweilig mehr lesen
06.01.2009 • Von Ali Höhler
 
\"Unsere Stadt hat Nazis satt!\"Offener Brief Dortmunder ver.di-Gewerkschafter
"Welche Überlegung hat die Verantwortlichen bei der Dortmunder Polizei, den Dortmunder Stadtwerken sowie der Stadt Dortmund dazu gebracht, die angereisten und unerwünschten Nazis so massiv und so aktiv zu unterstützen?" Und: "Ist es bei den Verantwortlichen nicht mehr lesen
03.06.2007 • Von Ali Höhler
 
keine Kriminalisierung antifaschistischer Arbeit!Brief des "Bündnis gegen Rechts" Göttingen an den Polizeipräsidenten
Im Folgenden dokumentiert www.secarts.org den Brief des Göttinger "Bündnis gegen Rechts" an den Präsidenten der Polizei in Göttingen, Hans Wargel:"Sehr geehrter Herr Präsident Wargel,am Dienstag, den 9. Mai 2007 fand ein „Antifaschistischer Stadtrundgang- Göttingen mehr lesen
12.05.2007 • Von Ali Höhler
 
Kampagne zum Verbot der NPDno NPD! VVN-BdA startet Kampagne zum Verbot der faschistischen Partei
Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten und Antifaschistinnen ruft mit einer neuen Kampagne zum Verbot der NPD auf. Wir dokumentieren den Aufruf im Folgenden - www.secarts.org mehr lesen
30.01.2007 • Von Ali Höhler
 
die Göttinger Polizei - immer zu Scherzen aufgelegt!am 24.02.2007 wollen "freie Kameradschaften" in Hildesheim aufmarschieren
so schaut's aus, wenn die Polizei "konsequent einschreitet" gegen Neofaschisten... mehr lesen
12.01.2007 • Von Ali Höhler
 
Katholiken gegen die \"Holocaust-Religion\"moderne Holocaust-Leugnung in christlichem Gewand
Unter der Überschrift "Kann die Holocaust-Religion alles Böse heilen?" hat die katholische Webseite www.kreuz.net einen neuen Feind im Glaubenssupermarkt ausgemacht: die "Religon des Holocaust". Kern dieser neuen "Religion", die "die Juden als das messianische mehr lesen
06.12.2006 • 11 Kommentare • Von Ali Höhler
 
entschlossener antifaschistischer Widerstand in Göttingen28.10.2006 / Göttingen: 6000 Antifaschisten gehen gegen Nazis auf die Straße
Demobericht 1Die Demonstrationen sind gelaufen - die ersten Zahlen sind verfügbar: rund 5000 bis 6000 Antifaschisten demonstrierten gegen ca. 150 bis 200 Nazis, die, wie im Mai dieses Jahres, von einem mehr lesen
28.10.2006 • 3 Kommentare • Von Ali Höhler
 
28.10.2006 in Göttingen: Faschisten stoppen!Daten, Termine und Infos zum geplanten Naziaufmarsch und den Gegenaktivitäten
Es steht fest: zum dritten Mal binnen eines Jahres wollen Faschisten in Göttingen aufmarschieren. Das Amtsgericht Göttingen hob ein Verbot durch die Stadt Göttingen auf; das Oberlandesgericht Lüneburg bestätigte dies: die Faschisten um den stellvertretenden NPD-Landesvorsitzenden mehr lesen
25.10.2006 • Von Ali Höhler
 
Naziaufmarsch am 14.10.06 in Nürnberg stoppen!geschichtsrevisionistische Verherrlichung des Faschismus darf nicht stattfinden!
Am Samstag, den 14. Oktober 2006 wollen neofaschistische Kameradschaften und die NPD eine zentrale Demonstration in Nürnberg abhalten. Vom Nürnberger Gerichtsgebäude in der Fürther Straße aus, will der mehr lesen
10.10.2006 • Von Ali Höhler
 
knicken die Faschisten ein?28.10.2006: Nazis suchen nach Alternativen zur "Frontstadt Göttingen"
Nach internen Querelen, einer Ausschlußdrohung gegen den stellvertretenden NPD-Landeschef Niedersachsen, Adolf Dammann, durch seine eigene Partei und dem wuchtigen Anlauf der Gegenmaßnahmen durch die Göttinger mehr lesen
08.10.2006 • 5 Kommentare • Von Ali Höhler
 
Neonaziaufmarsch am 28.10.2006 in GöttingenAntifaschistische Linke International A.L.I. veröffentlicht Mobilisierungsmaterial
Die Antifaschistische Linke International (ALI) Göttingen veröffentlicht Mobilisierungsmaterial zum Naziaufmarsch am 28.10.2006. Laut ALI-Webseite können Flyer, Plakate und weiteres Material ab jetzt bestellt werden.Ausschnitt aus dem Aufruf:"In die Offensive! mehr lesen
01.10.2006 • Von Ali Höhler
 
Medienecho auf NPD-Wahlerfolgzwischen Panik und Verharmlosung: das schreiben die anderen
Der Chef der Behörde, die die Hauptschuld am gescheiterten NPD-Verbot von 2003 trägt, stellt sich in der "Frankfurter Rundschau" dem Interview - um nicht viels Neues kundzutun. Heinz Fromm, Präsident des "Bundesamtes für Verfassungsschutz" (Inlandsgeheimdienst mehr lesen
24.09.2006 • ein Kommentar • Von Ali Höhler
 
Pack im ParlamentLandtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: NPD gelingt zweiter Einzug
Gleich zwei Landtagswahlen konnten am Sonntag bestaunt werden. In Berlin wie auch in Mecklenburg-Vorpommern standen zwei hellrosa-dunkelrosa-Landesregierungen zur Ab- oder Neuwahl. Und ein Trend, den wir mehr lesen
18.09.2006 • Von Ali Höhler
 
Faschistenaufmarsch in Göttingen, dritter Anlaufsie haben immer noch nicht genug: - am 28.10.2006 neuer Naziaufmarsch?
Rund zum Jahrestag des 29.10.2005, als der Versuch der Göttinger NPD und sog. "freier Kameradschaften", in Göttingen einen Aufmarsch lokaler und hauptsächlich zugereister Faschisten durchzuführen, zu einem mehr lesen
07.09.2006 • ein Kommentar • Von Ali Höhler
 
voller Flaggenschmuck zum \"Tag der Heimat\"?auch KZ-Gedenkstätten sollen zur Ehre der "Heimatvertriebenen" flaggen
Der 02.09. dieses Jahres ist der "Tag der Heimat" und geht, wie Wikipedia zu berichten weiß, zurück auf eine Revanchistenkundgebung vor dem Stuttgarter Schloss am 6. August 1950, bei der die "Charta der mehr lesen
29.08.2006 • Von Ali Höhler
 
Göttingen zeigt GesichtAufruf des "Bündnis gegen Rechts" zum 28.10.2006
Im Folgenden wird der Text des Aufrufs des "Bündnisses gegen Rechts" wiedergegeben. Auch www.secarts.org gehört zu den Unterzeichnern des Bündnisaufrufs und fordert alle Demokraten und Antifaschisten auf, am 28.10.2006 mit friedlichen und kreativen Protestformen mehr lesen
28.08.2006 • Von Ali Höhler
 
Göttinger Mittelstandsvereinigung schmückt sich mit fremden FedernWeender Straße Göttingen - immer beliebter?
Nach den erfolgreichen antifaschistischen Aktionen gegen die Naziveranstaltungen am 29.10.2005 und 13.5.2006 ließen sich verschiedene Göttinger Einzelhändler öffentlich ganz "verfassungskonform" darüber aus, dass sie gegen jede Demonstration seien, egal ob von mehr lesen
11.08.2006 • Von Ali Höhler
 
Göttingen, 28.10.2006: Neonaziaufmarsch verhindern!Presseerklärung der A.L.I. Göttingen zum angekündigten Naziaufmarsch
Im Folgenden wird eine Presseerklärung der Antifaschistischen Linken International A.L.I. zur angekündigten Faschistendemo am 28.10.2006 in Göttingen vom 04.08.2006 wiedergegeben.Neonazis planen Aufmarsch mehr lesen
09.08.2006 • 3 Kommentare • Von Ali Höhler
 

  Seite: 12