DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
≠ unsichere Verbindung! Du bist mit secarts.org über ein ungeschütztes Protokoll verbunden.

Von Dir übertragene Daten sind potentiell durch Dritte mitlesbar. Es wird empfohlen, die - etwas weniger unsichere - SSL-Verbindung (https://www.secarts.org) zu aktivieren.

ENTER WWW.SECARTS.ORG
your revolutionary tool since 2002
• Melde Dich mit Deinen Daten an:
 
?
   
0 ...nicht in der Commune? Dann gleich registrieren!
Du bist nicht allein:
Zur Zeit ein Communarde online.
Unterforen:    
Internationales
Wirtschaft, Politik und Klassenkampf in aller Welt
719 Themen|3490 Beiträge
» zuletzt gestern, vor 6 Stunden
Politökonomie
"Was die Weltwirtschaft angeht, so ist sie verflochten" (Kurt Tucholsky)
183 Themen|475 Beiträge
» zuletzt vor einem Monat
Geschichte
Die Geschichte von Klassenkämpfen
193 Themen +3 |474 Beiträge +2 
» zuletzt Sonntag, 01h
Imperialismus
Aggression nach innen und außen
466 Themen +2 |1533 Beiträge
» zuletzt Dienstag, 00h
Nicht-öffentlicher Bereich
Du musst registriert und angemeldet sein, um diesen Bereich zu betreten.
Du bist in keinen Gruppen Mitglied
» Trete Kollektiven bei, um mitdiskutieren zu können!
Neues von secarts.org
Ankündigungen und Aktualisierungen
150 Themen +1 |333 Beiträge +3 |schreibgeschützt
» zuletzt vor 24 Tagen
Website und Forum
Kritik und Vorschläge zu technischer und grafischer Gestaltung der Webseite und des Forums
63 Themen|781 Beiträge
» zuletzt vor 28 Tagen
Nicht-öffentlicher Bereich
Du musst registriert und angemeldet sein, um diesen Bereich zu betreten.
• Wir haben mehr: weitere Debatten aus den www.secarts.org-Foren
GFP
NEU Maas und die Menschenrechte
Unter dem Vorwand, "Verbündete für Menschenrechte" um sich scharen zu wollen, trifft Außenminister Heiko Maas (SPD) diese Woche die beiden am weitesten rechts stehenden Präsidenten Südamerikas. Jair Messias Bolsonar...mehr GFP 03.05.2019
Industrie verzeichnet drastischen Rückgang der Neuaufträge
1
Heulen und Zähneklappern: "Seit zwei Jahren ist die Zahl der neuen Aufträge für die deutsche Industrie nicht mehr so stark eingebrochen wie im Februar. Das Neugeschäft schrumpfte vor allem wegen der schwachen Ausl...mehr MARFA 04.04.2019
UMFRAGEÜbersteht Macron die Krise?
1
Was meint ihr, kann Emanuel Macron die Gelbwestenrevolte politisch durchstehen, oder tritt er vorfristig zurück? Seine Amtszeit geht regulär bis irgendwann im Jahr 2022. tolpatchow 13.12.2018