DE
       
 
0
unofficial world wide web avantgarde
≠ unsichere Verbindung! Du bist mit secarts.org über ein ungeschütztes Protokoll verbunden.

Von Dir übertragene Daten sind potentiell durch Dritte mitlesbar. Es wird empfohlen, die - etwas weniger unsichere - SSL-Verbindung (https://www.secarts.org) zu aktivieren.

...schreib an WWW.SECARTS.ORG
Seitenverantwortliche / ArbeitsgemeinschaftenOrtskollektive / Ansprechpartner vor Ort
PGP public key: HERAUSGEBER
9065 471B 9FBD 53FC F270 5B8C 2566 7704 80FF 7CE9
PGP public key: secarts.org Redaktion
F496 C353 A3CE 8FB7 B270 9D32 6AD3 9A6B 96EB 3627
PGP public key: AG Foren-Tscheka
AF05 9457 BE6C BBF8 E503 595F AB87 9A75 2292 967C
Übrigens: Wenn Du eine Antwort erwartest, solltest Du Deine E-Mail-Adresse angeben!
*
 
* ...diese vier BUCHSTABEN abtippen! Nicht lesbar? Neuen Code
NEUES THEMA11.04.2019, 17:27 Uhr
Nutzer / in
arktika

• Militärputsch im Sudan Militär übernimmt die Macht im Sudan

Im Sudan hat das Militär offenbar die Macht übernommen und den seit 30 Jahren regierenden Staatschef Omar Al-Baschir gestürzt. Die staatlichen Rundfunk- und Fernsehsender unterbrachen ihr reguläres Programm, senden Marschmusik und Ankündigungen, dass man ein Statement des Militärs erwarten solle. Die »Sudan Tribune« berichtete, dass Panzer in der Hauptstadt Khartum aufgefahren seien. Der Aufenthaltsort von Al-Baschir sei unbekannt, so das Internetportal weiter. »Glaubwürdige Quellen«, so die Sudan Tribune, hätten erklärt, dass das Militär mit seinem Eingreifen einem Putsch islamistischer Kräfte zuvorgekommen seien.

Der Gewerkschaftsbund SPA (Sudanese Professionals Association), der in den vergangenen vier Monaten an der Spitze der Protestbewegung gegen die Diktatur stand, rief zur Wachsamkeit auf und verlangte von den Streitkräften, die Macht an eine zivile Übergangsregierung zu übertragen.

In Khartum gingen offenbar tausende Menschen auf die Straße, um den Sturz des Regimes zu feiern. Das angekündigte Statement der neuen Machthaber blieb bisher jedoch aus. Berichten zufolge führten die Streitkräfte jedoch Razzien bei islamistischen Organisationen durch, rund 150 Personen sollen festgenommen worden sein.


Heute auf RedGlobe unter Link ...jetzt anmelden!

#sudan
#putsch
• Hier gibt's was extra: mehr Debatten aus den www.secarts.org-Foren
Erklärung der Irakischen Kommunistischen Partei
Es ist an der Zeit, eine Regierung zu bilden, die auf die Forderungen der Bevölkerung eingeht. Am vierten Tag in Folge gin...mehr mmp1994 06.10.2019
Brasilien: PT-Kongreß
jW heute: »Verbindung mit der Arbeiterklasse wieder stärken« Nach Freilassung von Lula: Wie geht es weiter mit Brasilie...mehr FPeregrin 14.11.2019
DIE LINKE. & ihr Steuerkonzept
2
>>> Der stiefmütterliche Umgang des Parteiapparats mit dem Konzept - so sozialdemokratisch-realpolitisch es auch daher kom...mehr FPeregrin NEU 19.01.2020
FPeregrin NEU 19.01.2020
30 Jahre Tian’anmen-Proteste
2
Die zweiteilige arte-Doku (link 1 und 2) ist natürlich ausgesprochen tendenziös (dass das Geschehen 1989 komplex war, aus meh...mehr secarts 05.06.2019
FPeregrin 05.06.2019
Angriffe auf Ölanlagen in Saudi-Arabien
mal ein wirklich nicht schlechter und halbwegs ausgewogener Artikel bei SPON zu den möglichen Optionen des Angriffs auf die s...mehr RevLeft 16.09.2019
Türkischer Angriff auf Syrien geplant?
76
Gott sei Dank dass sie SSNP- Alintifada meinte! Sonst wäre noch mehr katastrophal! Ich habe immer gewünscht dass die Syri...mehr Dima 26.11.2019
FPeregrin 25.11.2019
FPeregrin 25.11.2019